Kaufberatung 2021 wird besser - als Erstes eine neue Uhr

Diskutiere 2021 wird besser - als Erstes eine neue Uhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich möchte noch die Omega Constellation Globemaster in den Ring werfen. Ansonsten geht meine Stimme auch an AT Vorgänger oder EX I. Je nachdem...
Tob-IT

Tob-IT

Dabei seit
02.07.2014
Beiträge
476
Ich möchte noch die Omega Constellation Globemaster in den Ring werfen.
Ansonsten geht meine Stimme auch an AT Vorgänger oder EX I. Je nachdem, wann die Belohnung erfolgen soll.
 
carter

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.848
So: hier kann dann zu :face:

Ich trage seit über einem Jahr täglich die 41er Datejust. HGU ca. 18cm. Die Uhr ist präsent aber definitiv nie zu groß! Ich kann sie nur empfehlen. Am Arm hat mir die 36er auch gefallen aber ein Blick in den Spiegel und das Thema war durch. Dass muss aber jeder für sich entscheiden. Ich wünsche viel Spaß bei der Auswahl von Lünette, Band und Blatt und viel Erfolg beim Kauf ...

(bitte nicht vergessen, dass die Uhr auf den Fotos am Arm deutlich größer rüber kommt, als es in der Realität der Fall ist)
338154433815453381546
 
benni_Z

benni_Z

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2014
Beiträge
50
Ort
Leipzig
Dein Exemplar sieht einfach geil aus!
die Kombi: Oyster & Riffellünette:klatsch:
Danke fürs Zeigen.

Die EX I sieht auch echt gut aus. ich glaube man(n) muss die Dinger wirklich in der Hand haben. Von Bildern finde ich da die DJ schlanker?
OP / Milgauss / EX haben doch breiterere Flanken
Ich will mich jetzt aber auch noch nicht so sehr auf Rolex festlegen?! :hmm:
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DeLift

Dabei seit
11.05.2019
Beiträge
553
Ort
Milky Way
Wenn Du mich fragst hat @carter recht ;-)

Schau Dir aber vorher diese auch noch an. Gibt’s in 42mm und 38 mm. Grösse auf dem Papier sagt aber nichts, einfach mal probieren.
3381599
 
T

Tudorianer

Gesperrt
Dabei seit
06.02.2020
Beiträge
34
Ich finde die AT klasse. Tolle Auswahl an Zifferblättern. Aber Grand Seiko Heritage solltest Du Dir wirklich live ansehen. Es gibt hauptsächlich zwei Gehäuseformen und auch jede Menge Ziffernblätter. Es gibt sowohl bei Omega als auch bei GS verschiedene Größen in deinem Sweetpoint zwischen 37 und 41.
Eine GS Boutique ist übrigens auch mal was anderes.
 
Andragoge

Andragoge

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
257
Ort
Züricher Agglo
Dein Exemplar sieht einfach geil aus!
die Kombi: Oyster & Riffellünette:klatsch:
Danke fürs Zeigen.

Die EX I sieht auch echt gut aus. ich glaube man(n) muss die Dinger wirklich in der Hand haben. Von Bildern finde ich da die DJ schlanker?
OP / Milgauss / EX haben doch breiterere Flanken
Ich will mich jetzt aber auch noch nicht so sehr auf Rolex festlegen?! :hmm:
Die Lünette der OP ist sehr schlank und leicht konvex, die der Ex1 und DJ und auch der MG sind flach/gerade und auch etwas breiter als die Lünette der OP. Ich habe mal zwei Bilder angehängt, die das zeigen - einmal die OP39 und einmal die MG
95C1AD6B-1013-4C99-B769-A6C8E3DE8A8B.jpegF40F244A-7482-477E-98B6-55F3E9854B09.jpeg
ist wie so häufig Geschmacksache...
 
DexXxter

DexXxter

Dabei seit
08.03.2018
Beiträge
227
Ort
Oberpfalz
Servus!

Ich empfehle hier mal die Speedmaster,
selber habe ich auch die SMPc in blau und finde, dass die Speedy und die Seamaster ein klasse Duo sind.

Die Speedy ist eine wandelbare Uhr und sieht nicht nur an jedem Band gut sondern auch noch anders aus, sodass du Abwechslung hast.
Zudem hat man mit der Moonwatch eine kleine Legende in der Sammlung.

Auch finde ich, dass sie an kleinen Handgelenken genauso gut aussieht, wie an etwas größeren.

Die Frage ist dann nur noch:
.005 (sexy Plexi)
.006 (Saphirglas und Blick aus Werk)
Da kann man natürlich einen Glaubenskrieg hier auslösen 😁

Ich habe die .006 und find sie einfach super!

Kurz und knapp: Sea und Speed brauchen einander und deshalb hol dir die Speedy ✌
 
Andragoge

Andragoge

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
257
Ort
Züricher Agglo
@benni_Z: welche Uhren befinden sich denn in deinem Besitz? Hatte das schon gefragt aber evtl. habe ich die Antwort überlesen. Aus meiner Sicht kann das schon eine gute Hilfe bei der Auswahl sein. Wenn ich es richtig lese, dann besitzt du zwei Diver? Somit wäre ein Chrono als auch eine schickere Uhr passend.

Speedy ist zwar beides aber aus meiner Sicht dennoch weniger schick, als zB ne DJ oder AT...
 
benni_Z

benni_Z

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2014
Beiträge
50
Ort
Leipzig
also aktuell besitze ich nur noch folgende Uhren:
die gezeigte SMP
und eine Multifort von Mido als Dresser
eine Smartwatch von Apple :face: :face:

besessen und einige Zeit getragen, aber aus verschiedenen Gründen wieder verkauft folgende Uhren:
Omega PO mit 2500er Werk aus 2011
Breitling SO 42 Abyss aus 2010
Fliegerchrono von Hamilton
Tag Heuer Aquaracer 41mm

Ich mag sehr gerne Allrounder und trage eigentlich auch nur eine Uhr aktiv
Da sind Uhren wie die DJ oder die AT sicher eine Idee
bei der Speedy lässt mich der Handaufzug zweifeln, obwohl das Design umwerfend ist.
 
Andragoge

Andragoge

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
257
Ort
Züricher Agglo
Das ist spannend. Deine Suche ähnelt - wie bereits geschrieben - meiner. Und auch ich besass die SMP wie auch die Abyss

ich hatte die Speedy ein paar mal am Arm. Teilweise fand ich sie klasse aber beim letzten Mal hat sie mich nicht geflasht. Der Handaufzug ist, wie eben geschrieben, grundsätzlich kein Problem aber man muss es eben immer machen... sonst ist die Speedy einfach passend als Chrono und somit sportlich wie auch etwas schicker (insbesondere an Leder).
29FD8F74-5C1C-45C5-AE41-2D08D88C4553.jpeg

Für mich kommt sie aktuell nicht in Frage aber es geht ja um Dich. Eine AT ist ebenfalls sehr wandelbar und funktioniert ebenfalls an Stahl und Leder - wenn es gefällt auch an Kautschuk. Die RLX passen aus meiner Sicht nur so, wie sie angeboten werden. Mit 17.5 passt die Ex1, die DJ41 sicherlich absolut. Die OP41 war mir am Handgelenk schon recht gross. Die AT hatte schon länger nicht mehr am Handgelenk.
Hier noch ein Vergleich DJ41(leider verklebt), Ex1 und OP41
158C173A-BAF0-4BC0-BDD0-916F083D664A.jpeg0B41ECBD-6C47-43F9-A61E-860A207585C2.jpeg24324F99-1E7E-4A2C-815B-261EC85F9C0B.jpegAC473C72-8FE6-4A83-9E34-81B10C2680E0.jpeg

Vielleicht hilft es ein wenig weiter - aber ums selbst ausprobieren kommst Du wahrscheinlich nicht herum 😇
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Unmilitary

Dabei seit
24.03.2020
Beiträge
82
Verstehe auch nicht warum immer der Handaufzug als kritisch betrachtet wird. Wenn ich die Uhr immer zur gleiche Zeit aufziehe muss ich mir keine Gedanken machen ob sie beim extrem Faulenzen stehen bleibt und wenn man gerne die getragene Uhr wechselt macht das auch nichts. Zudem bauen sie im Vergleich flacher und mir macht es Spaß die Uhr aufzuziehen.
 
benni_Z

benni_Z

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2014
Beiträge
50
Ort
Leipzig
Also die Bilder sind super. und ich habe heute nochmal nachgemessen mein HGU ist mittlerweile genau 18cm.
Also die 41er DJ und EX sehen fast gleich groß aus auf den Bildern und die 41er OP ist definitiv zu groß.
für Omega muss ich nach Berlin oder eben gucken, wenn ich in Frankfurt bin.
Aber ich werde mir definitiv mal bei Wempe etwas zeigen lassen

41er DJ mit WG Lünette kostet allerdings 9k
habe ich vorhin beim recherchieren gesehen.... und Verfügbarkeit, bei DJ und OP gehts aber noch oder? Also früher lagen im Schaufenster immer welche.
Während die sub und gmtmaster nur in Edelmetall da waren.
die AT und Speedy kosten eben schon weniger. Aber ich will trotzdem nicht nach Preis Leistung gehen sondern nur nach Gefallen.
Handaufzug ist bestimmt für viele kein Problem aber mich nervt es schon meine SMP 2-3 mal im Monat aufzuziehen. Aber ich bin so ein richtiges Gewohnheitstier und hatte bisher keinen Handaufzug.
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
8.437
Ort
HRO
Wenn du schon bei Wempe einkehrst kannst du dir ja die Iron Walker ansehen.
 
Andragoge

Andragoge

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
257
Ort
Züricher Agglo
Verfügbarkeitsthreads werden hier nicht so gerne gesehen... soweit ich das mitbekommen habe...

Preislich sind die Omegas schon toll, was sie in Bezug zur Leistung bringen. Bzgl. Der Ex1 vs Dj41 kann ich sagen, dass die DJ schon ein klein wenig grösser bzw. länger ist. Und aus meiner Sicht ist die OP41 noch etwas länger. Aber die Unterschiede sind nicht riesig. Mit 18cm sollten alle drei gehen. Die AT hat zwar 41.5mm aber hat kurze Lugs und ist deshalb recht kurz und gut tragbar. Ähnlich auch die Speedy.
Im RLX Fotothread gibt es einige DJ41 - schaut schon toll aus, finde ich. Und auch Bilder der OP41 und im Explorer Thread eben viele Ex1.
 
Erdnussflocken

Erdnussflocken

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
182
Also die Bilder sind super. und ich habe heute nochmal nachgemessen mein HGU ist mittlerweile genau 18cm.
Also die 41er DJ und EX sehen fast gleich groß aus auf den Bildern und die 41er OP ist definitiv zu groß.
für Omega muss ich nach Berlin oder eben gucken, wenn ich in Frankfurt bin.
Aber ich werde mir definitiv mal bei Wempe etwas zeigen lassen

41er DJ mit WG Lünette kostet allerdings 9k
habe ich vorhin beim recherchieren gesehen.... und Verfügbarkeit, bei DJ und OP gehts aber noch oder? Also früher lagen im Schaufenster immer welche.
Während die sub und gmtmaster nur in Edelmetall da waren.
die AT und Speedy kosten eben schon weniger. Aber ich will trotzdem nicht nach Preis Leistung gehen sondern nur nach Gefallen.
Handaufzug ist bestimmt für viele kein Problem aber mich nervt es schon meine SMP 2-3 mal im Monat aufzuziehen. Aber ich bin so ein richtiges Gewohnheitstier und hatte bisher keinen Handaufzug.
Wenn du die neue OP-Reihe haben möchtest solltest du deinen Thread Titel auf 2022 ändern. :lol:
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
4.907
Verstehe auch nicht warum immer der Handaufzug als kritisch betrachtet wird. Wenn ich die Uhr immer zur gleiche Zeit aufziehe muss ich mir keine Gedanken machen [...]
Warum hat Wilsdorf so rasch als möglich auf Automatic umgestellt? Weil beim täglichen Aufziehen die Dichtung der Krone zu stark belastet wird, um auf Dauer dicht zu sein. ;-)
 
Thema:

2021 wird besser - als Erstes eine neue Uhr

2021 wird besser - als Erstes eine neue Uhr - Ähnliche Themen

  • NRW-Treffen der Uhrenfreunde in 2021

    NRW-Treffen der Uhrenfreunde in 2021: Wir wissen alle nicht, was uns das Jahr 2021 in Bezug auf persönlichen Zusammentreffen ermöglichen wird, aber trotzdem habe ich schon einmal die...
  • [Erledigt] Chronos Selection Edition 2021

    [Erledigt] Chronos Selection Edition 2021: Hallo zusammen, ich biete euch als Privatverkäufer - somit ohne Rücknahme - die neueste Selection Ausgabe, sogar noch verschweißt, also nagelneu...
  • Projekt „Blauer CHer Chrono 2021“

    Projekt „Blauer CHer Chrono 2021“: Nix akutes, aber draussen ist Mistwetter, also kann man auch mal ein wenig rumspinnen... Die Auswahl mag relativ willkürlich erscheinen „but I...
  • [Erledigt] Casio G-Shock GW-M5610 1ER in Schwarz mit Funk + Solar + Garantie bis August 2021

    [Erledigt] Casio G-Shock GW-M5610 1ER in Schwarz mit Funk + Solar + Garantie bis August 2021: Ich handel rein privat und nicht gewerblich!!! Hallo, ich trenne mich auch wieder von meiner im April hier gekauften Casio G-Shock GW-M5610 1ER...
  • Ähnliche Themen
  • NRW-Treffen der Uhrenfreunde in 2021

    NRW-Treffen der Uhrenfreunde in 2021: Wir wissen alle nicht, was uns das Jahr 2021 in Bezug auf persönlichen Zusammentreffen ermöglichen wird, aber trotzdem habe ich schon einmal die...
  • [Erledigt] Chronos Selection Edition 2021

    [Erledigt] Chronos Selection Edition 2021: Hallo zusammen, ich biete euch als Privatverkäufer - somit ohne Rücknahme - die neueste Selection Ausgabe, sogar noch verschweißt, also nagelneu...
  • Projekt „Blauer CHer Chrono 2021“

    Projekt „Blauer CHer Chrono 2021“: Nix akutes, aber draussen ist Mistwetter, also kann man auch mal ein wenig rumspinnen... Die Auswahl mag relativ willkürlich erscheinen „but I...
  • [Erledigt] Casio G-Shock GW-M5610 1ER in Schwarz mit Funk + Solar + Garantie bis August 2021

    [Erledigt] Casio G-Shock GW-M5610 1ER in Schwarz mit Funk + Solar + Garantie bis August 2021: Ich handel rein privat und nicht gewerblich!!! Hallo, ich trenne mich auch wieder von meiner im April hier gekauften Casio G-Shock GW-M5610 1ER...
  • Oben