2 Seiko Uhren möchte gerne die Batterien wechseln, doch Böden sitzen Bomben Fest

Diskutiere 2 Seiko Uhren möchte gerne die Batterien wechseln, doch Böden sitzen Bomben Fest im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Ich möchte gerne bei den beiden Uhren die Batterien wechseln bekomme aber die Böden nicht auf trotz Uhrmacher Werkzeug. Da bewegt...
M

Mattes501

Themenstarter
Dabei seit
01.05.2019
Beiträge
9
Hallo zusammen!

Ich möchte gerne bei den beiden Uhren die Batterien wechseln bekomme aber die Böden nicht auf trotz Uhrmacher Werkzeug. Da bewegt sich einfach nix.Beide Uhren sind schon älter und sie lagen lange im Schrank.Was kann ich tun?
 

Anhänge

neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.480
Ort
Wien
Noch wichtiger als Werkzeug ist ein stabiler Bock worin die Uhren gehalten werden.
In der Hand wirst Du keine Karft übertragen können mit dem gehäuseöffner.
 
M

Mattes501

Themenstarter
Dabei seit
01.05.2019
Beiträge
9
Noch wichtiger als Werkzeug ist ein stabiler Bock worin die Uhren gehalten werden.
In der Hand wirst Du keine Karft übertragen können mit dem gehäuseöffner.
Habe ich auch schon versucht, habe ja son Set Uhrmacher Werkzeug sitzt fest:-(
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
3.741
Hallo, Du hast sicherlich einen Öffner für geschraubte Böden und die passenden Einsätze.
Der Hinweis auf festen Halt ist sicherlich schon hilfreich, wenn sich bisher nichts bewegt.
Am besten in den schmalen Spalt zwischen Boden und Gehäuse etwas Öl oder ähnliches (ev auch WD40 oder Gefrierspray wie für festgerostete Schrauben) einlaufen lassen und einwirken lassen und immer wieder probieren. Die Uhr in eine Gehäusehalter einspannen und diesen schlimmstenfalls noch festklemmen, falls sich nichts bewegt.
Braucht Geduld wie auch bei festen Schrauben und allem Schwergängigen.
Viel Erfolg Christoph
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mattes501

Themenstarter
Dabei seit
01.05.2019
Beiträge
9
Welche Öl und wie lange einwirken lassen?UND die ganze Uhr dann einwirken lassen?
 

Anhänge

pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
3.741
Hallo nochmals, habe dasselbe Set.
Du nimmst Universaloel in einem Dosierflaeschchen, wo Du vorne einzelne Tropfen herausdrücken kannst. Alternativ das Öl/Gleitmittel auf ein Wattestäbchen und den besagten Spalt bestreichen (nur diesen!). Oder WD40 vorsichtig über das lange Röhrchen in den Spalt sprühen. Einwirkdauer muss ausprobiert werden, ebenso kann das Befüllen des Spaltes notfalls wiederholt werden.
Uhr in schwarzen Gehäusehalter einspannen und mit Gehäuseöffner probieren, notfalls den Halter in einem Schraubstock fixieren, falls vorhanden.
Am besten anfangs einmal zuwarten (halbe Std bis Stunde).
Das Gleitmittel ist fast egal, es muss halt ausreichend in den kleinen Spalt, dass sich die Verkrustung löst und weich wird.
Ich musste einmal einen festgefressenen Drehknopf eines alten Radios lösen, das ging einige Wochen, aber irgendwann löste er sich.
Die Böden können sich bestimmt nach einiger Zeit aufdrehen lassen, man braucht etwas Geduld und probiert es immer wieder.
Im schlimmsten Fall halt doch zum Uhrmacher.
Viel Erfolg Christoph
 
Zuletzt bearbeitet:
fantomaz

fantomaz

Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
2.158
Ort
Cremlingen + Area 42
Ich würde es mit dem allseits bekannten Gummiball probieren, bisher ging damit
jede Uhr auf. Als ich ihn mal verliehen hatte und eine Uhr öffnen musste, habe
ich kurzer Hand den Filz von einem Tennisball abgeschabt bis er blank war, ging
auch.

Viel Erfolg!
 
batery_99

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
4.432
Ort
Berlin
Ein normales Menümesser mit Sekundenkleber auf den Boden kleben.
Dann das Ganze als Hebel nutzen.
Der Sekundenkleber lässt sich danach mit Aceton rückstandsfrei entfernen.
Bitte vor dem Acetonbad die Dichtung entfernen.
Viele Grüße
Marco
 
detlef

detlef

Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
882
Hallo!
Auch wenn mich jetzt einige Steinigen möchten,möchte ich mal zeigen wie ich verschraubte Böden öffne.Ich benutze dazu einfach einen ausgemusterten Messschieber der lässt sich prima auf die passende Größe einstellen und fixieren.
Mit dieser Methode habe ich bis jetzt jeden Deckel ohne Kratzer auf bekommen.
Uhr öffnen.jpg
Gruß Detlef!
Ps.es muss natürlich ein Messschieber mit Feststellschraube sein
 
Zuletzt bearbeitet:
Hape

Hape

Dabei seit
02.03.2012
Beiträge
167
Ort
NRW
die Uhr mit doppelseitigem Klebeband auf die Tischplatte oder einen Hebel, z.b. ein altes Schullineal aus Holz, kleben. Dann entweder das Uhrengehäuse drehen, bzw. das Lineal. Die Tischplatte drehen ginge auch, ist dann aber schwerer. :-)

-> im Prinzip wie Marco geschrieben hat, nur ohne die Sekundenklebersauerei.

Die ganzen Varianten mit den div. Öffnern haben bei so einem fest sitzenden Deckel mMn den Nachteil, dass man als Laie leicht abrutscht und den Deckel der Uhr mit tiefen Kratzern versaut.

P.S. Es gab auch schon Fälle, wo der Deckel einer gebraucht erstandenen Uhr mit 2-Komponenten Kleber eingeklebt war. Aber wenn du die Historie der Uhren kennst....
 
sirtaifun

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
2.046
Zu einem Uhrmacher gehen und mit seinem Bergeon öffnen lassen - dauert 5min und sollte zum Gratis Service gehören bzw. was in die Kaffeekasse.
Zur Not kannst Du sie mir auch schicken ich mach sie dann mit meinem "Bergeon" auf.
 
Der Stromer

Der Stromer

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
2.245
Ort
92272 Hiltersdorf
@fantomaz:
Keine Ahnung. Der Meißel war an der Schneide zu stumpf und der Hammer wohl um ein paar Kilogramm zu schwer...

@detlef:
Dafür hättest Du in jeder Lehrwerkstatt eben diese sicherlich ein Jahr lang nach Dienstende Kehren dürfen...
 
detlef

detlef

Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
882
Hallo Rolf!
Ich habe mal den Beruf Zerspanungstechniker gelernt und du hast Recht wenn mein Lehrmeister gesehen hätte wie ich einen Messschieber missbrauche hätte ich wirklich welche hinter die Ohren bekommen:hammer: deswegen habe ich auch geschrieben das ich einen ausgemusterten benutze.
Gruß Detlef!
 
U

Unruh2003

Dabei seit
10.06.2019
Beiträge
716
ol1ver

ol1ver

Dabei seit
14.04.2013
Beiträge
4.076
Papa spielt mit Armbanduhren...
 
B

Bertel

Gesperrt
Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
223
mich würde aber jetzt auch mal interessieren ob der TS die Uhren auf bekommen hat
 
Thema:

2 Seiko Uhren möchte gerne die Batterien wechseln, doch Böden sitzen Bomben Fest

2 Seiko Uhren möchte gerne die Batterien wechseln, doch Böden sitzen Bomben Fest - Ähnliche Themen

  • Neue Uhren: Grand Seiko Spring Drive GMTs SBGE253, SBGE255, SBGE257 in 40,5mm

    Neue Uhren: Grand Seiko Spring Drive GMTs SBGE253, SBGE255, SBGE257 in 40,5mm: Hallo zusammen, nun sind die neuen Grand Seiko Spring Drive GMTs aus der Sport Kollektion offiziell auf der Grand Seiko Website zu finden...
  • Neue Uhren: Seiko Japan Collection 2020

    Neue Uhren: Seiko Japan Collection 2020: Hallo, Seiko hat mal wieder einige Limited Editionen fur den japanischen Markt heraus gebracht. Diese sind alle in einem Blauton gehalten...
  • Uhren mit Seiko VH31 Kaliber (schleichende Sekunde)

    Uhren mit Seiko VH31 Kaliber (schleichende Sekunde): Hallo, ich finde das Werk klasse, aber ausser Exoten scheint niemand das Werk zu verwenden. Selbst auf der Seiko-Seite tue ich mich schwer solche...
  • Neue Uhr: Seiko Prospex Sumo GINZA LE SBDC114

    Neue Uhr: Seiko Prospex Sumo GINZA LE SBDC114: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 45mm Höhe: 12,9mm Wasserdicht: 200m Uhrwerk: Cal. 6R35 Gangreserve: 70 Stunden Extra: Auf 700 Stück limitiert Preis...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhren: Grand Seiko Spring Drive GMTs SBGE253, SBGE255, SBGE257 in 40,5mm

    Neue Uhren: Grand Seiko Spring Drive GMTs SBGE253, SBGE255, SBGE257 in 40,5mm: Hallo zusammen, nun sind die neuen Grand Seiko Spring Drive GMTs aus der Sport Kollektion offiziell auf der Grand Seiko Website zu finden...
  • Neue Uhren: Seiko Japan Collection 2020

    Neue Uhren: Seiko Japan Collection 2020: Hallo, Seiko hat mal wieder einige Limited Editionen fur den japanischen Markt heraus gebracht. Diese sind alle in einem Blauton gehalten...
  • Uhren mit Seiko VH31 Kaliber (schleichende Sekunde)

    Uhren mit Seiko VH31 Kaliber (schleichende Sekunde): Hallo, ich finde das Werk klasse, aber ausser Exoten scheint niemand das Werk zu verwenden. Selbst auf der Seiko-Seite tue ich mich schwer solche...
  • Neue Uhr: Seiko Prospex Sumo GINZA LE SBDC114

    Neue Uhr: Seiko Prospex Sumo GINZA LE SBDC114: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 45mm Höhe: 12,9mm Wasserdicht: 200m Uhrwerk: Cal. 6R35 Gangreserve: 70 Stunden Extra: Auf 700 Stück limitiert Preis...
  • Oben