▓▓▓▓ 10 Indizien für "China-Uhren" ▓▓▓▓

Diskutiere ▓▓▓▓ 10 Indizien für "China-Uhren" ▓▓▓▓ im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Kopiert aus diesem Artikel: www.welt.de/lifestyle/article1435947/Nicht_jede_Luxusuhr_verdient_den_Namen.html - Krasse Abweichung zwischen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Pronto

Themenstarter
Dabei seit
01.01.2008
Beiträge
2.499
Kopiert aus diesem Artikel:
www.welt.de/lifestyle/article1435947/Nicht_jede_Luxusuhr_verdient_den_Namen.html

  • - Krasse Abweichung zwischen Preisempfehlung und tatsächlich verlangtem Preis
  • - Chronographen-Stil mit vielen Zeigern und Drückern
  • - Zifferblatt mit Showeffekten wie etwa einer offenen Unruh
  • - Unbekannter Markenname, der Tradition vorspiegeln soll
  • - Vergleichsweise schmucklose, rohe Ausführung des Werks
  • - Kein Hinweis auf eine Schweizer oder japanische Herkunft des Werks
  • - Vertrieb ausschließlich über Internet-Shops
  • - Blumige Begriffen wie "Luxus", "original" und "edel"
  • - Keine oder dubiose Marken-Website, ausländische Adresse
 

freddddan

Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
2.023
Ort
Bonn
Die blumigen Begriffe, da würd ich noch weiter ausholen :D

wertig
hochfein
hartvergoldet(hört sich für mich an wie die suggestion einer besonders tollen vergoldung)
schwer
schwere qualität
Spezialgehärtetes Mineralkristallglas ( wieso nicht einfach Mineralglas....)
Laufwerk
Präzisionsquarzlaufwerk
Präzisionsautomaticlaufwerk (mit das blumigste in sachen Chinauhren...)
Aus Insolvenz...


Alle diese Begriffe sind gehäuft in den Beschreibungen von Chinauhren zu finden.
Leider werden auch hochwertige Uhren heutzutage teilweise mit wertig und hochfein tituliert.
Mich graust es bei dem Wort hochfein irgendwie...

Gruß Frederik
 

Pronto

Themenstarter
Dabei seit
01.01.2008
Beiträge
2.499
Bald kommt meine:

wunderschöne Armbanduhr, die durch ihr außerordentlich schönes Design überzeugt.
nach langer Wartezeit endlich wieder lieferbar.
Außergewöhnlich schönes Design
Zuverlässiges und hochpräzises Automatikwerk
Kratz- und stoßfestes spezialgehärtetes Mineralglas
Hitech Designzifferblatt
mit 2 Jahre Gewährleistungsanspruch (!!)


Ich bin gespannt :-) :fresse:

az4gbz44a4i4dyx5t.jpg
 

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.619
Ort
Wien Floridsdorf
Gute Idee, ProntoPizza, wobei aber bei

ProntoPizza schrieb:
- Zifferblatt mit Showeffekten wie etwa einer offenen Unruh
sicherlich erklärende Worte beigefügt werden sollten, um hierherverwiesene Newbies nicht vor einem wirklich exklusiven Kauf abzuhalten ... :wink:

Auch könnte man durchaus die aufgedruckte Mondphasen aufnehmen ...

Gruß, Richard
 

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.188
Ort
Wien, Favoriten
Ich würde unbedingt noch hinzufügen, keine Angaben über das Werk (z.B: ETA 7750 Valjoux) sondern nur blumige Umschreibungen wie "schweizer Qualitätswerk" oder "Luxus-Mechanikwerk", finde ich sehr wichtig, ist finde ich einer der Haupthinweise!!
:wink:


lg Chris
 

Carlo

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
1.357
Ort
Nürnberg Middle Franconia
Chinawecker haben auch meist sehr viele Steine im Werk.
38 Steine bei einer relativ billigen Uhr spricht fast immer für China.

Gruß Carlo
 

Alexander k 90

Dabei seit
12.05.2008
Beiträge
4.334
Ort
Herne (NRW)
Von einer aufgedruckten Mondphase habe ich ja noch nie was gesehen ;-)
Viele der Chinauhren haben das gleiche Werk, was man durch das "Sichtfenster" sehen kann und oft ein vollkalender (auf 6 uhr freiliegende Schwinge, auf 3 uhr den monat, auf 9 uhr den wochentag und auf 12 uhr das datum!
MFG
alex
 

Jamaika

Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
1.804
Ort
Berlin
...da kommt mein alter Artikel ja doch noch einmal zu Ehren :) . Für alle, die es vielleicht nicht wissen: Die obige Liste zierte einen Text, den ich Ende vergangenen Jahres über eine Nachrichtenagentur verbreitet habe (bin 'ne Art Journalist).

Ich würde unbedingt noch hinzufügen, keine Angaben über das Werk (z.B: ETA 7750 Valjoux) sondern nur blumige Umschreibungen wie "schweizer Qualitätswerk" oder "Luxus-Mechanikwerk", finde ich sehr wichtig, ist finde ich einer der Haupthinweise!!

Das hatte ich mit Punkt 6 gemeint (ist halt alles etwas verkürzt, weil es als Info-Kasten gedacht war und die Punkte ungefähr gleich lang sein mussten).

Grüße, Jamaika
 

Pronto

Themenstarter
Dabei seit
01.01.2008
Beiträge
2.499
ProntoPizza schrieb:
Bald kommt meine:

wunderschöne Armbanduhr, die durch ihr außerordentlich schönes Design überzeugt.
nach langer Wartezeit endlich wieder lieferbar.
Außergewöhnlich schönes Design
Zuverlässiges und hochpräzises Automatikwerk
Kratz- und stoßfestes spezialgehärtetes Mineralglas
Hitech Designzifferblatt
mit 2 Jahre Gewährleistungsanspruch (!!)


Ich bin gespannt :-) :fresse:

az4gbz44a4i4dyx5t.jpg

Sodele, heute ist Sie gekommen.
Bilder gibts hier:http://cgi.ebay.de/MOONWALKER-AUTOMATIK-FLIEGERUHR-DATE-WEEK-2JGAR-NEU_W0QQitemZ140237792485

DAS nenne ich einen *********** !! Ekel am Arm, ich bekomme Pickel.

Die "Tachymeterlünette" samt dem "Spezialglas" ist einfach auf das Gehäuse gepresst. Einmal ziehen und das wunderschöne Hitech Designzifferblatt kann ohne störendes Glas bewundert werden.

Die Chronodrücker stellen Datum und Wochentag ein.

Zumindest die 24h Anzeige funktioniert (noch).

Das Band ist scharfkantig und riecht nach Maschinenöl.

Werde den Böller heute Abend noch ausgiebig bewundern, wer Ihn dann haben will - zum Selbstkostenpreis stelle ich die "Uhr" später in den Marktplatz.
 

droot

Dabei seit
12.01.2008
Beiträge
152
Ort
Cologne
Handelt es sich hierbei um eine echte Paul Panzer? :lol:

dROOT
 

brainless

Dabei seit
10.02.2008
Beiträge
1.560
Ort
bei Stuttgart
Ingo88 schrieb:
@ ProntoPizza
Warum wurde denn die bestellt ? Der Verkäufer hat schließlich die schönste Automatik Uhr der Welt im Angebot. :ok:
Link: http://cgi.ebay.de/LOUVRE-Schoenste...15530QQcmdZViewItemQQ_trksidZp1742.m153.l1262

Wenn die im Marktplatz steht, sollen wir da nicht zusammenlegen und diese erschiessen, die Eden durfte ja leider überleben. :twisted:
Gruß Ingo

Ich finde die Louvre wirklich mal gelungen.
Endlich ein Designer, der den zur Verfügung stehenden Platz auf dem Zifferblatt bis zum letzten Quadratmillimeter mit Druckfarbe ausfüllt.
Dagegen ist selbst das Spiegelei von Bratling 'ne aufgeräumte Erscheinung.
Ceterum censeo: Es sind NICHT die Chinesen, die uns was unterjubeln wollen - es sind unsere Brüder und Schwestern aus dem Occident........ 8)


brainless
 

Jamaika

Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
1.804
Ort
Berlin
Hier noch ein paar schöne Attribute der chinesischen Uhren-Lyrik (O-Ton-Ebay). Trefferquote: ungefähr 95 Prozent. Bitte jeweils "Uhr" ergänzen:

- faszinierende
- unglaublich/herrlich/wirklich elegante
- bombastische
- massive
- wunderbare
- exklusive
- brilliante
- hochwertige
- legendäre
- gigantische
- exquisite
- seltene

- Spitzen-
- Extraklasse

Besonders schön finde ich "ungeheure". Da ist in einem Wort alles gesagt. Noch besser gefällt mir aber: "Understatement pur".

Grüße, J.
 

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
Da ich gerade mal wieder einen Shopping-Sender mit Chinaböllern im Angebot gucke, vermisse ich noch ein Kriterium: Die Uhren sind meist Jumbouhren, sprich, sie sind ziemlich groß und dick. Den Bau filigraner Uhren, den die Europäer wieder verlernt haben, haben die noch nicht gelernt... ;-)
 

Tictras

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
2.182
Jazzy, Du wirst doch nicht ....
r020.gif


:wink:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

▓▓▓▓ 10 Indizien für "China-Uhren" ▓▓▓▓

Oben