1. Quartal 2007: Die Uhrenbilanz

Diskutiere 1. Quartal 2007: Die Uhrenbilanz im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Moin Kollegen! Das erste Quartal 2007 ist um - und hat einmal mehr ein paar neue Uhren gebracht. Aufgrund einer bis dato fehlenden Digi-Cam...
Treets

Treets

Themenstarter
Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.852
Ort
Büdelsdorf
Moin Kollegen!

Das erste Quartal 2007 ist um - und hat einmal mehr ein paar neue Uhren gebracht. Aufgrund einer bis dato fehlenden Digi-Cam (wie sollte ich die denn neben den ganzen Uhren noch bezahlen...), liefere ich Euch erst jetzt die geschuldeten Bilder! Sorry hierfür!
Eigentlich wollte ich nach meiner Oris zu Weihnachten in Sachen Uhrenkauf ja erstmal etwas pausieren - naja, mal wieder nix draus geworden.
Und Schuld seid mal wieder nur Ihr anderen Uhren-Junkies :wink: !!!!!

Also, im Januar kam die Russin:

vostockredsquarehz2.jpg


Anfang März folgte dann die Automatik-Swatch ("Body & Soul"):

swatchbodysoulvj1.jpg


Und letzte Woche musste ich einfach einen Spontankauf tätigen, als ich die Fossil Automatik im Fenster eines Uhrenhändlers sah:

fossilautomatikqf5.jpg


Und nun noch einmal alle zusammen:

dieneuentw7.jpg


O.K., sind nun eher Modeuhren für kleines Geld, die man so im Vorbeigehen kauft (quasi Uhren-Cheeseburger) - aber ich freue mich trotzdem sehr über sie :-D :-D :-D .
Des Weiteren bin ich über Qualität und Gangverhalten sehr positiv überrascht.
Die Fossil fasst sich gut an, der (von oben) sichtbare Rotor läuft erstaunlich sanft und leichtgängig und das Gangverhalten erstaunt (knapp 1 Minute Vorlauf in der Woche).
Die Vostok geht ca. 2 Minuten in der Woche nach (kann ich mit leben) und wirkt ebenfalls solide.
Für die Swatch fehlen noch Erfahrungswerte (da mir das Armband nicht so gut gefällt, soll da noch ein anderes dran - und dazu bin ich noch nicht gekommen :oops: ).

Ich wünsche Euch frohe Ostern - und immer ein lieblich tickendes Zeiteisen am Arm...

Aus dem Norden grüßt der

Treets
 
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.826
Ort
WWWEUDNRWHS
Bei mir gab´s keine uhrologischen Neuzugänge - dafür habe ich zwei Uhren verkauft, der dritte Verkauf läuft (siehe VK-Forum 8) ), die vierte Uhr biete ich derzeit inoffiziell wie Sauerbier an :roll: !
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Puh, na gut. Dann wollen wir mal:



Invicta Swiss Pro Diver 2729




Vostok Europe Red Square




J. Springs World Timer




Alpha Ententeich




Alpha Möchtegern-Speedmaster




RXW Submariner




Omega Seamaster Pro 25450000


Die Bilder habe ich mit von invictawatch.de, vostok-uhren.de, jsprings.com, alpha-watch.com und Seller Inc. geliehen.


Geht das so weiter, kann ich um Weihnachten rum ein Museum für moderne Armbanduhren eröffnen :roll: :lol2:
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Bei ebay: http://tinyurl.com/2mjr3b

Und davon halten? Naja, abgesehen vom Logo ist das zu 100% eine Rolex-Kopie. Und als solche wird sie nebenher vermutlich auch verkauft.

Solange man nicht zuviel bezahlt (~50 Euro) ist sie sicher in Ordnung. So hat das Werk etwa einen Sekundenstop, die Bandglieder sind verschraubt und die Verarbeitung ist auch nicht übel.
 
Thema:

1. Quartal 2007: Die Uhrenbilanz

1. Quartal 2007: Die Uhrenbilanz - Ähnliche Themen

Neue Alpina Startimer Pilot Chronograph: Hallo Zusammen, nach bereits vielem Mitlesen und dem dadurch zwangsläufigen Aneignen vieler neuer Erkenntnisse und Wissen, möchte ich nun selbst...
es lebt, es leeebt (wieder): rädchen goes swatch: Freunde von tollen und teuren Uhren können die die nächsten Zeilen getrost vergessen, denn mehr als ein müdes Gähnen erwarte ich da nicht :D ...
Oben