1-2-3 TV - Uhren im Teleshopping (ehem. PortaS wer macht solche Uhren)

Diskutiere 1-2-3 TV - Uhren im Teleshopping (ehem. PortaS wer macht solche Uhren) im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Nein..ein Edding zum Update wird sicherlich mitgeliefert :face:
francinho

francinho

Dabei seit
16.12.2018
Beiträge
165
Ort
Berlin
Für die Verschwendung der Ressourcen und des Materials für diese Uhren müsste man den Dotter einsperren. Und für den Rest seines Lebens sieht er dann auch keinen Friseur mehr.
 
PAM127

PAM127

Dabei seit
24.10.2015
Beiträge
4.995
Das ist doch so ne Verarschung und schlechtes Schauspiel dazu mit dieser Sonderuhr, die erst 2029 wieder verkauft wird.
Wer darauf reinfällt hat es echt nicht besser verdient......hart, aber anders kann ich es nicht ausdrücken.
 
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
1.519
Ort
Nahe der Alpen
Ja, optisch wie ein DeLorean oder PortaS Gehäuse, in das man ein 7750 Werk rein gedengelt hat. Okay, die Verarbeitung ist bei Zeno natürlich wesentlich besser, aber das ist bei dem Design schon egal.
 
B

Bodega

Dabei seit
21.07.2013
Beiträge
1.456
Ort
hier
Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, das jemand mit sowas in der Öffentlichkeit rumläuft.... freiwillig :face:
 
navitimer11

navitimer11

Dabei seit
15.06.2008
Beiträge
1.511
Ort
NRW
Vermutlich konnte 123 diese Uhr genau aus diesem Grund zu einem abgrundtief niedrigen Einkaufspreis bei Zeno erstehen.

Nach Delma und JM versucht der Sender wohl nun ganz gezielt nach kleineren Marken-Labels Ausschau zu halten, die sich als Image-Kaschierer eignen und möglicherweise etwas empfänglicher für Lösungen des einen oder anderen "Problemchens" sind.

Z.B. bei "Royal Time" wird dann anschließend eine üble Suppe aus Markenuhren und Böllern gebraut, um dem Zuschauer zu suggerieren, dass irgendwelche um 80% scheinreduzierten Chinesen auf dem gleichen Level unterwegs sein sollen. Und wenn dann am gleichen Tag auch noch irgendwelche "Spezialsendungen" vom Doktor laufen, bei denen obendrein sogar plakative Einspieler wie "Star der Stunde" dazwischengeklemmt werden, möchte man beim für dumm gehaltenen Publikum darüber hinaus folgende Illusion nähren: "Das kann dann ja nur etwas besonders tolles sein".

Und um an dieser Stelle auch noch mal auf den Oceania-Chrono von Zeno zurück zu kommen: Am Samstag war nach Ablauf der Auktion der Bestand (so wie immer bei 123) angeblich abverkauft..... und schon am Sonntag ist er dann - wohl im Rahmen der wundersamen Brotvermehrung- plötzlich wieder auf Sendung gegangen :D;-)
 
certinho

certinho

Dabei seit
04.04.2011
Beiträge
236
Den Zeno Chrono mit dubois depraz Modul fand ich garnicht so schlecht. Was ich bei Zeno allerdings nicht so prickelnd finde, ist, dass die Uhren, die teilweise eine Uvp von weit über 1000 haben, kein Saphirglas verbaut haben, sondern nur ein normales.
 
Kamin-Ticker

Kamin-Ticker

Dabei seit
13.02.2019
Beiträge
106
Nach Delma und JM versucht der Sender wohl nun ganz gezielt nach kleineren Marken-Labels Ausschau zu halten, die sich als Image-Kaschierer eignen und möglicherweise etwas empfänglicher für Lösungen des einen oder anderen "Problemchens" sind.
denke auch das sich Marken-Labels sicher gut machen um das Image etwas zu Kaschieren wenn da nicht die Moderatoren (Verkaufsprofis) :lol:wären. Was die zum Teil, wegen Fachkenntnis-Mangel, vom Stapel lassen ist schon wunderlich und ist halt kontra Image. Ich glaube schlussendlich zählt die Zahl unter dem Strich für alle Beteiligten und die scheint zu passen.
Andererseits profitieren die kl. Marken-Labels ja auch weil Ihre Marke, gerade im TV, gleichzeitig beworben und schnell weit gestreut wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sederer

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
50
Vermutlich konnte 123 diese Uhr genau aus diesem Grund zu einem abgrundtief niedrigen Einkaufspreis bei Zeno erstehen.

Nach Delma und JM versucht der Sender wohl nun ganz gezielt nach kleineren Marken-Labels Ausschau zu halten, die sich als Image-Kaschierer eignen und möglicherweise etwas empfänglicher für Lösungen des einen oder anderen "Problemchens" sind.

Z.B. bei "Royal Time" wird dann anschließend eine üble Suppe aus Markenuhren und Böllern gebraut, um dem Zuschauer zu suggerieren, dass irgendwelche um 80% scheinreduzierten Chinesen auf dem gleichen Level unterwegs sein sollen. Und wenn dann am gleichen Tag auch noch irgendwelche "Spezialsendungen" vom Doktor laufen, bei denen obendrein sogar plakative Einspieler wie "Star der Stunde" dazwischengeklemmt werden, möchte man beim für dumm gehaltenen Publikum darüber hinaus folgende Illusion nähren: "Das kann dann ja nur etwas besonders tolles sein".

Und um an dieser Stelle auch noch mal auf den Oceania-Chrono von Zeno zurück zu kommen: Am Samstag war nach Ablauf der Auktion der Bestand (so wie immer bei 123) angeblich abverkauft..... und schon am Sonntag ist er dann - wohl im Rahmen der wundersamen Brotvermehrung- plötzlich wieder auf Sendung gegangen :D;-)
Vermutlich konnte 123 diese Uhr genau aus diesem Grund zu einem abgrundtief niedrigen Einkaufspreis bei Zeno erstehen.

Nach Delma und JM versucht der Sender wohl nun ganz gezielt nach kleineren Marken-Labels Ausschau zu halten, die sich als Image-Kaschierer eignen und möglicherweise etwas empfänglicher für Lösungen des einen oder anderen "Problemchens" sind.

Z.B. bei "Royal Time" wird dann anschließend eine üble Suppe aus Markenuhren und Böllern gebraut, um dem Zuschauer zu suggerieren, dass irgendwelche um 80% scheinreduzierten Chinesen auf dem gleichen Level unterwegs sein sollen. Und wenn dann am gleichen Tag auch noch irgendwelche "Spezialsendungen" vom Doktor laufen, bei denen obendrein sogar plakative Einspieler wie "Star der Stunde" dazwischengeklemmt werden, möchte man beim für dumm gehaltenen Publikum darüber hinaus folgende Illusion nähren: "Das kann dann ja nur etwas besonders tolles sein".

Und um an dieser Stelle auch noch mal auf den Oceania-Chrono von Zeno zurück zu kommen: Am Samstag war nach Ablauf der Auktion der Bestand (so wie immer bei 123) angeblich abverkauft..... und schon am Sonntag ist er dann - wohl im Rahmen der wundersamen Brotvermehrung- plötzlich wieder auf Sendung gegangen :D;-)
Vermutlich konnte 123 diese Uhr genau aus diesem Grund zu einem abgrundtief niedrigen Einkaufspreis bei Zeno erstehen.

Nach Delma und JM versucht der Sender wohl nun ganz gezielt nach kleineren Marken-Labels Ausschau zu halten, die sich als Image-Kaschierer eignen und möglicherweise etwas empfänglicher für Lösungen des einen oder anderen "Problemchens" sind.

Z.B. bei "Royal Time" wird dann anschließend eine üble Suppe aus Markenuhren und Böllern gebraut, um dem Zuschauer zu suggerieren, dass irgendwelche um 80% scheinreduzierten Chinesen auf dem gleichen Level unterwegs sein sollen. Und wenn dann am gleichen Tag auch noch irgendwelche "Spezialsendungen" vom Doktor laufen, bei denen obendrein sogar plakative Einspieler wie "Star der Stunde" dazwischengeklemmt werden, möchte man beim für dumm gehaltenen Publikum darüber hinaus folgende Illusion nähren: "Das kann dann ja nur etwas besonders tolles sein".

Und um an dieser Stelle auch noch mal auf den Oceania-Chrono von Zeno zurück zu kommen: Am Samstag war nach Ablauf der Auktion der Bestand (so wie immer bei 123) angeblich abverkauft..... und schon am Sonntag ist er dann - wohl im Rahmen der wundersamen Brotvermehrung- plötzlich wieder auf Sendung gegangen :D;-)
Vermutlich konnte 123 diese Uhr genau aus diesem Grund zu einem abgrundtief niedrigen Einkaufspreis bei Zeno erstehen.

Nach Delma und JM versucht der Sender wohl nun ganz gezielt nach kleineren Marken-Labels Ausschau zu halten, die sich als Image-Kaschierer eignen und möglicherweise etwas empfänglicher für Lösungen des einen oder anderen "Problemchens" sind.

Z.B. bei "Royal Time" wird dann anschließend eine üble Suppe aus Markenuhren und Böllern gebraut, um dem Zuschauer zu suggerieren, dass irgendwelche um 80% scheinreduzierten Chinesen auf dem gleichen Level unterwegs sein sollen. Und wenn dann am gleichen Tag auch noch irgendwelche "Spezialsendungen" vom Doktor laufen, bei denen obendrein sogar plakative Einspieler wie "Star der Stunde" dazwischengeklemmt werden, möchte man beim für dumm gehaltenen Publikum darüber hinaus folgende Illusion nähren: "Das kann dann ja nur etwas besonders tolles sein".

Und um an dieser Stelle auch noch mal auf den Oceania-Chrono von Zeno zurück zu kommen: Am Samstag war nach Ablauf der Auktion der Bestand (so wie immer bei 123) angeblich abverkauft..... und schon am Sonntag ist er dann - wohl im Rahmen der wundersamen Brotvermehrung- plötzlich wieder auf Sendung gegangen :D;-)
 
Thema:

1-2-3 TV - Uhren im Teleshopping (ehem. PortaS wer macht solche Uhren)

1-2-3 TV - Uhren im Teleshopping (ehem. PortaS wer macht solche Uhren) - Ähnliche Themen

  • Uhren mit schwarzen Gehäuse - DLC, PVD

    Uhren mit schwarzen Gehäuse - DLC, PVD: Hallo Mitverrückte, es gab bereits vor Jahrzehnten schwarz beschichtete Uhren, wie z.B Orfina for PorscheDesign. Weil mir diese Design-Klassiker...
  • [Suche] Breitlung Uhr (Colt, Superocean und Transocean)

    [Suche] Breitlung Uhr (Colt, Superocean und Transocean): Guten Tag, Ich suche nach einer schönen Breitling Uhr die wenige bis hin zu keine Gebrauchsspuren enthält. Die Baureihen Colt, Superocean und...
  • [Erledigt] Sterile Uhr im Flieger Stil (Handaufzugswerk)

    [Erledigt] Sterile Uhr im Flieger Stil (Handaufzugswerk): Hallo zusammen, aufgrund fehlender Wristtime, steht wieder mal eine Uhr zu Verkauf: Es ist keine Markenname auf den ZB oder Werk zu entdecken...
  • Neue Uhr: Panerai PAM01080 47mm Panerai Luminor Paneristi Germany, Austria, Switzerland

    Neue Uhr: Panerai PAM01080 47mm Panerai Luminor Paneristi Germany, Austria, Switzerland: Panerai Luminor PAM01080 in Zusammenarbeit mit Embassy, Luzern. 47mm, Stahl, satiniert Lünette Stahl poliert Saphirglas Werk P.3000 Braunes...
  • ZentRa-Tavannes – besondere Uhren einer kurzlebigen Marke

    ZentRa-Tavannes – besondere Uhren einer kurzlebigen Marke: Als Nebenlinie sammle ich ja auch Uhren von Tavannes. Und auch für bestimmte Modelle von ZentRa kann ich mich erwärmen. Da trifft es sich doch...
  • Ähnliche Themen

    Oben