Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 70
  1. #21
    Avatar von Mikrolisk
    Dabei seit
    29.08.2006
    Ort
    NRW / Deutschland
    Beiträge
    1.318
    Bier trink ich keines, höchstens Malzbier - aber einem Glaserl Wein bin ich nicht abgeneigt

    Andreas
    Besucht mich auf http://www.mikrolisk.de
    +++ The horological trade mark index +++

  2. #22

    Dabei seit
    02.02.2011
    Beiträge
    173
    Könntest du mal nachschauen ob du was über Avaron rausfinden kannst.

    Danke

  3. #23
    Avatar von Mikrolisk
    Dabei seit
    29.08.2006
    Ort
    NRW / Deutschland
    Beiträge
    1.318
    Bei mir leider nichts.
    Besucht mich auf http://www.mikrolisk.de
    +++ The horological trade mark index +++

  4. #24
    Avatar von Badener
    Dabei seit
    27.07.2010
    Ort
    Starnberg
    Beiträge
    4.858
    Ich habe auch nichts dazu gefunden...

  5. #25

    Dabei seit
    02.02.2011
    Beiträge
    173
    Trotzdem Danke.


  6. #26

    Dabei seit
    05.11.2011
    Beiträge
    97
    Da bin ich doch einigermassen verwundert,dass ihr jetzt jetzt auf diesen Einkaufsführer kommt.Ich habe ihn mir,nicht jedes Jahr,aber ca.alle 3 Jahre vom Hugo Buchser Verlag in Genf schicken lassen.Als ich 1990 bestellte kam der traurige Bescheid,dass mit der Ausgabe 1986 das Erscheinen eingestellt sei,welche letzte Ausgabe man mir kostenlos übersende. Lurcher

  7. #27
    Avatar von Rata
    Dabei seit
    15.11.2010
    Ort
    Im wilden Süden Deutschlands
    Beiträge
    4.181
    Guten Abend zusammen!

    Wisst ihr, Badener oder Gerd; etwas über die Marke "Spearhead"? Eine Schweizer Uhrenmarke laut dem Aufdruck auf dem Zifferblatt.

    Vielen Dank fürs Nachschauen!

    Gruß, Otto
    Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will. (John Steinbeck)

  8. #28
    Avatar von Badener
    Dabei seit
    27.07.2010
    Ort
    Starnberg
    Beiträge
    4.858
    Hallo Otto,

    wirklich valide Infos habe ich nicht, aber in einem Nachbarforum wurde eine Spearhead vorgestellt, die wohl von ARSA (Auguste Reymond SA) hergestellt wurde: Unknown Swiss made watch Spearhead 15 jewels??
    Der Diskussion dort ist zu entnehmen, dass ARSA diese Uhren wohl für viele Märkte und private Label hergestellt hat.

    Gruß
    Badener

  9. #29
    Avatar von Rata
    Dabei seit
    15.11.2010
    Ort
    Im wilden Süden Deutschlands
    Beiträge
    4.181
    Hallo, Badener;

    danke für die Infos, die in dem whatchuseek-Thread abgebildete Uhr ist fast identisch mit meinem Modell. Das Blatt stimmt zu 100 %, das Werk ist hier wie dort ein AS 1187 (das 1194 ist es aufgrund der Größe nicht). Nur das Gehäuse ist bei meinem Exemplar etwas "runder", nicht oktagon wie das in dem Link.

    Herzlichen Dank fürs Nachschauen, ich wünsche dir einen schönen Abend und einen erholsamen Ostermontag.

    Viele Grüße, Otto
    Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will. (John Steinbeck)

  10. #30
    Avatar von trentino
    Dabei seit
    14.03.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    875
    Hallo Badener,
    wenn es Dir nicht zu umsändlich ist:
    Stehen zu der Marke "ADMES" - geneve Informationen in dem Buch?
    Ich tue mich sehr schwer im Internet etwas zu der Marke zu finden.

    Vielen Dank und ein schönes Wochenede
    Viele Grüsse - Christian

  11. #31
    Avatar von Mikrolisk
    Dabei seit
    29.08.2006
    Ort
    NRW / Deutschland
    Beiträge
    1.318
    "Admes" gehörte der "Admes SARL" aus Genf (bis hier nichts neues), mein frühestes Registrierungsdatum dieser Marke stammt von 1938. Auch der Pritchard gibt nicht viel mehr her, nur daß die Firma um 1949 auf der Baselmesse vertreten war und bis mindestens 1974 Lebenszeichen von sich gab.

    Andreas
    Besucht mich auf http://www.mikrolisk.de
    +++ The horological trade mark index +++

  12. #32
    Avatar von Badener
    Dabei seit
    27.07.2010
    Ort
    Starnberg
    Beiträge
    4.858
    Mehr kann ich dir zu Admes leider auch nicht sagen.

    Andreas (Mikrolisk) hat ja mittlerweile den gesamten Inhalt dieses Buches in seine Datenbank aufgenommen (s. o.). Was dort nicht zu finden ist, ist hier leider auch nicht zu finden.

    Eigentlich könnte ein Mod diesen Thread hier schließen.

    Gruß
    Badener
    Geändert von Badener (21.10.2012 um 14:31 Uhr)

  13. #33
    Avatar von trentino
    Dabei seit
    14.03.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    875
    @ Andreas und Badener: danke für die Informationen!
    Viele Grüsse - Christian

  14. #34
    Avatar von vaumax54
    Dabei seit
    25.11.2009
    Ort
    Nordschweiz
    Beiträge
    1.034
    Hallo Badener

    Habe wieder mal zwei Namen deren Herkunft mich interessiert. Da wäre mal ARETTA und zum anderen CADILCA. Gibt es irgendwelche Angaben zu diesen beiden Marken?

    Besten Dank schon mal ! ! !

    Gruss Beat

  15. #35
    Avatar von mausiele
    Dabei seit
    27.04.2012
    Ort
    Nördliches Niedersachsen
    Beiträge
    892
    Hallo Beat,

    für ARETTA siehe hier: Meine Uhren
    für CADILCA siehe hier: Mikrolisk - The horological trade mark index
    Hoffe es hilft Dir weiter.


    Gruß, Hans
    Mitglied im Glashütte Besitzer Club (G.B.C.)

  16. #36
    Avatar von falko
    Dabei seit
    30.01.2008
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    11.747
    Cadilca war eine Marke der Josmar Watch, Bettlach, über Aretta habe ich leider nichts gefunden.
    Grüsse Gerd
    Die Beschäftigung mit Uhren lässt die Zeit vergessen.
    Man sollte nicht alles tun, was man könnte,
    aber man sollte alles können, was man tut!

  17. #37
    Avatar von Badener
    Dabei seit
    27.07.2010
    Ort
    Starnberg
    Beiträge
    4.858
    Hallo,

    zu Aretta habe ich leider auch keine gesicherten Erkentnisse, obwohl Uhren dieser Marke gar nicht so selten sind. Die Uhrwerke scheinen immer (?) vom französischen Hersteller Lorsa zu stammen und auf dem Zifferblatt stehen gelegentlich phantasievolle Bezeichnungen wie z. B. "Swiss Model". Interssant ist, dass in der Bucht immer wieder Exemplare aus Bulgarien auftauchen.

    Gruß
    Badener

  18. #38
    Avatar von vaumax54
    Dabei seit
    25.11.2009
    Ort
    Nordschweiz
    Beiträge
    1.034
    @mausiele, falko und Badener : Vielen herzlichen Dank für eure interessanten Infos.

    Gruss Beat

  19. #39
    Avatar von Mikrolisk
    Dabei seit
    29.08.2006
    Ort
    NRW / Deutschland
    Beiträge
    1.318
    Aretta gehört zur "La Clessidra di Marinsek F." aus Triest (Italien), leider ohne Registrierungsdatum - so stehts im Indicateur Suisse von 1990.
    Besucht mich auf http://www.mikrolisk.de
    +++ The horological trade mark index +++

  20. #40
    Avatar von Badener
    Dabei seit
    27.07.2010
    Ort
    Starnberg
    Beiträge
    4.858
    Hallo Mikrolisk,

    danke für diese Erleuchtung!
    Eine italienische Marke, die französische Werke verbaut (oder verbauen lässt) und Swiss auf das Ziffernblatt schreibt. Jetzt würde ich gerne noch wissen, wieso so viele davon in Bulgarien gelandet sind...

    Gruß
    Badener

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Interessantes Vintage-Buch
    Von falko im Forum Vintage-Uhren
    Antworten: 248
    Letzter Beitrag: 12.02.2017, 14:51
  2. [Erledigt] ARSA Schweizer HAU Vintage mit AS 1686
    Von Uhrheber im Forum Archiv: Angebote
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 15:05
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 17:10
  4. Buch über schweizer Automatikuhren
    Von senzer im Forum Uhrencafé
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 16:25
  5. Haben neue Deutsche Uhrenmarken eigentlich noch eine Chance?
    Von Zeitmessinstrumente im Forum Uhrencafé
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 10:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •