Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 45
  1. #1
    Avatar von Mickymouse
    Dabei seit
    14.11.2007
    Ort
    Im Reich der Mitte
    Beiträge
    3.181

    [Neuvorstellung] Citizen Campanola

    8) ...
    Habe heute ein Stück Kunst in einem Päckchen aus Japan bekommen.



    Bilder und eine genaue Einleitung folgen.
    Dieser Zeitmesser gehört vernünftig abgelichtet, alles andere passt nicht :!:
    Somit brauche ich für den Auspackthread und echte Bilder ein - zwei Tage.

    Daher erstmal das Logo auf der Packung.

    Die Campanola Linie ist Citizens Antwort aus Japan, für die Uhrenwelt.
    Mit viel Passion und Präzision in ein Stück handgearbeitetes Kunstwerk gebracht..... ...

    Mickymouse
    Geändert von Mickymouse (19.10.2008 um 04:25 Uhr)
    Gruß Mickymouse

    Es gibt so viele Uhren und so wenig Handgelenke


  2. #2
    Avatar von Junnghannz
    Dabei seit
    23.12.2006
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.620
    Wie bitte? Ich traue meinen Augen nicht! - Und Du willst uns jetzt noch zwei Tage warten lassen?

    Schäm' Dich! :wink:



    Viele Grüße

    Wolfgang

  3. #3
    Avatar von s-h-s
    Dabei seit
    06.04.2008
    Ort
    Lev' Op'
    Beiträge
    3.547
    Und wieso kriegen hier eigentlich alle am Sonntag Post?!?
    Gruß Stefan

  4. #4
    Avatar von Shir
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    367
    Zitat Zitat von s-h-s
    Und wieso kriegen hier eigentlich alle am Sonntag Post?!?
    Das Logo ist schon mal vielversprechend. Und das mit der Post... Ich nehme an, die Postboten sind genau wie ich schon den ganzen Tag der Meinung, heute sei Montag. Anders kann ichs mir nicht erklären, s-h-s.

    Gruß Shir
    "Was ist die Zeit, ohne den Zeiger, der sie schreibt?" (Anajo)
    ----
    Über mich: certinesquer tutimatanter Hamiltonist.

  5. #5
    Avatar von Mickymouse
    Dabei seit
    14.11.2007
    Ort
    Im Reich der Mitte
    Beiträge
    3.181

    muss das wohl ein wenig genauer beschreiben,
    das Päckchen wurde am Samstag geliefert, ich hatte derweil einen schönen Urlaub in Nord-Westen, bin erst gestern abend zurückgekommen. Also habe "ich" die Post erst am Sonntag bekommen
    Der Postbote wird sich einen Löten am Sonntag (nehme ich an)

    Mickymouse
    Gruß Mickymouse

    Es gibt so viele Uhren und so wenig Handgelenke

  6. #6
    Avatar von mecaline
    Dabei seit
    09.03.2007
    Beiträge
    9.454
    Ui, eine Campanola...

    hat, glaube ich, noch keiner hier.

    Bin ja mal gespannt.
    Mecaline
    Mitglied des TWOC
    http://uhrforum.de/twoc-der-tissot-watch-owners-club-ist-da-t8191

  7. #7
    Avatar von Mickymouse
    Dabei seit
    14.11.2007
    Ort
    Im Reich der Mitte
    Beiträge
    3.181
    Servus Leuts,

    mist.. schon wieder erst jetzt von der Arbeit gekommen.. ist blitzduster draußen. 20:21.. da geht noch nix.
    Habe die Uhr auch noch nicht angelegt... manno.. das ist ja hart ;-(
    Dann gibt es noch schöne "echte" aus der Box- Bilder ....

    Freu mich schon auf morgen.. dann sollte es klappen.

    Gruß Mickymouse
    Gruß Mickymouse

    Es gibt so viele Uhren und so wenig Handgelenke

  8. #8

    Dabei seit
    10.04.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.421
    Die Spannung steigt !!!! :wink:

    Gruß Klaus
    Gruß
    Klaus

  9. #9
    Avatar von RiGa
    Dabei seit
    31.08.2007
    Ort
    Wien Floridsdorf
    Beiträge
    13.663
    ... schaut schon jetzt so richtig teuer aus - und ja, die Spannung steigt!

  10. #10

    Dabei seit
    12.04.2006
    Ort
    CEBITcity
    Beiträge
    2.748
    ich frag mich bloss, wo ist es um 14:23 dunkel ?
    greetz mike


    wieder zurück von 60°23'N / 05°19'E -> 69°43'N / 30°02'E -> 60°23'N / 05°19'E

    http://mikrobier.beepworld.de/"]
    Oppa´s Homepage

  11. #11
    Avatar von RiGa
    Dabei seit
    31.08.2007
    Ort
    Wien Floridsdorf
    Beiträge
    13.663
    Zitat Zitat von oppa tictac
    ich frag mich bloss, wo ist es um 14:23 dunkel ?
    Mein Verdacht wäre: In China. Ich glaube mich dumpf daran erinnern zu können, daß Mickymouse dort weilt ...

    Schau mal: http://www.kanton.diplo.de/Vertretung/kanton/de/04/Deutsche__Touristen__in__China/Deutsche__Touristen__in__China__Unterbereich.html
    Dann weißt Du wenigstens, wie spät es ist - über hell/dunkel konnte ich dort keine Hinweise finden ... :wink:

    Gruß, Richard

  12. #12
    Avatar von Mickymouse
    Dabei seit
    14.11.2007
    Ort
    Im Reich der Mitte
    Beiträge
    3.181
    :fresse:

    ich gebiete Besserung...
    habe nun meine Zeitzone eingestellt.

    Habe aber in meinem "Wohnort" "Im Reich der Mitte" angegeben... dort geht die Sonne eben früher auf.. und auch früher wieder unter :wink:

    Da hier (China) aber leider (oder zum Glück) keine Sommer-Winterzeitumstellung erfolgt, werde ich brav und korrekt versuchen meine Zeitzone regelmässig "zu warten" 8)

    Gruß (um 8:54 morgens)

    Mickymouse
    Gruß Mickymouse

    Es gibt so viele Uhren und so wenig Handgelenke

  13. #13
    Avatar von Mickymouse
    Dabei seit
    14.11.2007
    Ort
    Im Reich der Mitte
    Beiträge
    3.181
    also ok. Bin zwar wieder recht spät von der Arbeit gekommen und es war schon ordentlich dunkel. ABER ich will meine neue Uhr endlich tragen!
    Habe mir aber geschworen die Uhr erst dann zu tragen wenn ich sie hier Vorstelle...
    Ok.. somit einige Bilder, der Rest folgt dann am WE...

    Es handelt sich um eine Citizen Campanola mit dem 9800 Kaliber.
    Ist ein Eco-Drive Quartzkaliber.
    Hat Ladeanzeige, Gangreserve bei voller Ladung 10 Monate
    +-15 sec / Monat
    32.768 Hz
    Chrono 1/5 sec - 12 Stunden
    Kalender bzw Datumsanzeige
    Mondphase
    Duratec Gehäuse (Edelstahl mit Vergütung)
    Verschraubte Krone

    Kleine Sekunde, ganz nett.. auf den Bildern zu sehen. Ist geteilt in 2 Hälften. Der kleine Sekundenzeiger hat eine kurze und eine lange Seite. Die jeweils in der unteren Hälfte die 60 Sekunden anzeigen die obere Hälfte macht ja die Mondphase.

    44mm Durchmesser plus Krone
    17mm Stärke
    Gewölbtes Saphirglas vorne
    Bündig eingesetztes Saphirglas Boden

    so.. die Teile werden von einer ganz bestimmten Truppe bei Citizen von Hand zusammengebaut. Die Tagesproduktion liegt bei 30 Stück. In der Truppe sind nur langerfahrene Citizen Uhrmacher.

    also hier das Päckchen:



    aufgemacht.. sauber verpack... 2 Uhren. Die Campanola und die neue meiner Frau (man gönnt sich ja nicht alleine etwas, sie will ja auch gepflegt werden :wink: )


    so.. die Päckchen nebeneinander... im Flachen ist nur so ein Kreditkartenetui drin....


    hier das Objekt der Begierde 8)



    darin.. mit Putztuch so wie es sich gehört.. und nochmal sauberst verpackt



    DIE Uhr an diesem Augenblick hatte ich nun doch schon einen leicht erhöten Pulsschlag :lol2:



    weiter im nächsten Post.....
    Geändert von Mickymouse (19.10.2008 um 04:30 Uhr)
    Gruß Mickymouse

    Es gibt so viele Uhren und so wenig Handgelenke

  14. #14
    Avatar von Mickymouse
    Dabei seit
    14.11.2007
    Ort
    Im Reich der Mitte
    Beiträge
    3.181
    so....
    also die Uhr vorsichtig aus ihrem unwürdigen Plastikkleid befreit.... dann nochmals den Schutzkleber weggemacht.....

    dann....




    das Krönchen



    und weil es mir so gut gefällt... nochmals 8)



    die Faltschließe....tiefschwarz glänzend.. wunderschön gearbeitet




    Seitenansicht dieser einfach schönen brückenartigen Bandanstöße



    von der andern Seite:


    in der Totalen sieht das dann in etwa so aus:



    und so:

    mir gefällt diese freie offene Gestaltung der Bandanstöße.... eine homogene fließende Form.....

    weiter im nächsten Post....
    Geändert von Mickymouse (19.10.2008 um 04:38 Uhr)
    Gruß Mickymouse

    Es gibt so viele Uhren und so wenig Handgelenke

  15. #15
    Avatar von Mickymouse
    Dabei seit
    14.11.2007
    Ort
    Im Reich der Mitte
    Beiträge
    3.181
    nu aber... wie sieht sie denn aus?
    Das Ziffernblatt gestaltet sich in einer wunderbaren räumlichen Tiefe. Einzeln verschraubt und in kleine Gruppen unterteilt....
















    Bin zwar kein Glasbodenfreund, heutzutage meint jeder Hersteller er müsse mit biegen und brechen einen Glasboden einbauen. Auch wenn er nur ein Quartzwerk zeigt.. nun gut.. also auch hier Bilder gemacht.
    Hat schön gemachte Genfer-Streifen.... wenigstens etwas :wink:
    (sind leider irre schwer gut abzulichten )














    8)

    ach ja....

    hier nun der Wristschood




    8)

    alles in allem bin ich sehr... sehr... und SEHR zufrieden mit der Uhr...
    Geändert von Mickymouse (19.10.2008 um 04:41 Uhr)
    Gruß Mickymouse

    Es gibt so viele Uhren und so wenig Handgelenke

  16. #16
    Avatar von Dmx82
    Dabei seit
    28.05.2007
    Ort
    Wien, Favoriten
    Beiträge
    2.188
    WOW!

    Also die Details (ZB, Krone, Bandanstöße) haun mich echt vom Schlitten, saugeiles Teil!

    Und zum Thema Glasboden, also ich finde es gibt mechanische Werke die sich den Glasboden weitaus weniger verdient haben als dieser Quarzer! :wink:

    Herzliche Gratulation und viel Spass mit der sportlichen Schönheit!



    Was hat die schöne denn gekostet?

    lg Chris
    Der Mensch ist das einzige Lebewesen das erröten kann...
    und das einzige, welches Grund dazu hat!

  17. #17

    Dabei seit
    30.07.2007
    Beiträge
    614
    die uhr ist echt der hammer und super super schön. :lol2:
    viel spaß mit der tollen uhr wünsche ich dir.

  18. #18
    Avatar von Mickymouse
    Dabei seit
    14.11.2007
    Ort
    Im Reich der Mitte
    Beiträge
    3.181
    ... danke für die Glückwünsche

    @dmx82
    man das Kleingedruckte hatte ich gar nicht gesehen...
    also LP ist neuerdings 515.000 Yen, also um die 3100 Euro. Gelöhnt habe ich.. schlag mich tot (bin nicht auf den Euro genau sicher), 25sonstwas (incl Lieferung und Gebühren)
    Gruß Mickymouse

    Es gibt so viele Uhren und so wenig Handgelenke

  19. #19
    Avatar von albertameise
    Dabei seit
    14.02.2007
    Beiträge
    1.583
    -sagenhafte Uhr und sagenhafte Fotos- Glückwunsch!
    Gruß

    Albertameise
    ________________________________________________________ __________________________________________
    „Ich glaube, das ist damals falsch verstanden worden mit der Demokratie: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. 'S wär ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht. Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.“
    -Dieter Nuhr

  20. #20
    Avatar von mecaline
    Dabei seit
    09.03.2007
    Beiträge
    9.454
    Also Farbwahl gefällt mir nicht, sorry.

    Aber der Uhr an sich muss man eindeutig Respekt zollen.

    Ohnehin ist das eine interessante Frage, wohin sich das Thema hochwertige (und teure) Uhren im "Nicht-Klassisch-Mechanischen Bereich" entwickelt. Ich denke da so an die Spring-Drive und jetzt die Campanola (jaaaa, ich weiss, die Spring ist keine Quarz, schon klar ...).
    Mecaline
    Mitglied des TWOC
    http://uhrforum.de/twoc-der-tissot-watch-owners-club-ist-da-t8191

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuvorstellung
    Von Jamboree im Forum Uhrenvorstellungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 14:36
  2. Citizen Neuvorstellung
    Von citizen-tiz im Forum Uhrenvorstellungen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 22:04
  3. Neuvorstellung: CITIZEN Promaster Diver 200m
    Von Ocean im Forum Uhrenvorstellungen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 13:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

© 2005 – 2016 UhrForum

Sponsoren | Kontakt | Impressum & Datenschutz