Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Avatar von Alex1974
    Dabei seit
    08.02.2012
    Beiträge
    7.079

    Neue Uhr : Longines Master Collection Annual Calendar

    Gehaeuse : Stahl
    Durchmesser : 40mm
    Wasserdicht : 30m
    Uhrwerk : L897.2
    Gangreserve : 64 Stunden
    Preis : 2425 USD

    Bilder:








    Copyright: longines.com

    Gruss,
    Alexander
    ...............................................
    Silence is the best reply to a fool

  2. #2
    Avatar von bachmanns
    Dabei seit
    01.03.2017
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    1.515
    Gruß, René

    L.O.C / HWOC / TWOC / OHPEC
    -GRUPPO DI LANGTRÄGER-

  3. #3
    Avatar von Alex1974
    Dabei seit
    08.02.2012
    Beiträge
    7.079
    Doppelt gemoppelt haelt besser

    Danke und Gruss,
    Alexander
    ...............................................
    Silence is the best reply to a fool

  4. #4
    Avatar von Panerai10409
    Dabei seit
    16.03.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    55
    Die blaue gefällt mir.

  5. #5
    Avatar von lieberknecht
    Dabei seit
    03.10.2014
    Beiträge
    3.781
    Die blaue schaut klasse aus.
    Erst laufen wir mit der Zeit dem Geld hinterher, später mit dem Geld der Zeit
    Grüße Norberth

  6. #6
    Avatar von Dr. Wu
    Dabei seit
    07.01.2007
    Ort
    MV
    Beiträge
    5.940
    An der Arabic und der Blauen hab ich nix zu meckern.
    Atmet tief!

    Member of S.W.O.C./D.D.O.C./O.O.C/O.C./B.O.C./F.O.R.W.
    Emiliano wird dir alles sagen Gringo!

  7. #7
    Avatar von Constellation
    Dabei seit
    05.11.2011
    Beiträge
    8.256
    O.k., machen wir bei der Blauen eine Sammelbestellung?!?

  8. #8
    Avatar von Santosh
    Dabei seit
    23.11.2017
    Beiträge
    20
    Sehr schöne Uhr. Wie einfach oder kompliziert lassen sich Datum und Wochentag einstellen? Wenn sie 6 wochen nicht getragen wurde? Muss ich sie dann um ca 45 Tage weiterdrehen, um im Jahreskalender zu bleiben?
    Männer werden nicht älter, nur ihre Spielzeuge werden teurer.

  9. #9
    Avatar von Alex1974
    Dabei seit
    08.02.2012
    Beiträge
    7.079
    ...............................................
    Silence is the best reply to a fool

  10. #10

    Dabei seit
    16.10.2017
    Beiträge
    210
    Stimmt das mit den unter 2.000€? Durchaus kein schlechter Preis für einen Jahreskalender. Wobei ich den "Vorteil" des weniger umstellen nicht wirklich sehe. Zumal man die Uhr ja grundsätzlich durch die Umstellung der Sommerzeit sowieso mindestens einmal im Jahr zusätzlich umstellen muss. Selbst wenn man einen Ewigen Kalender hätte. Ich glaube da geht es wirklich weniger um das eigentliche Stellen der Uhr sondern um den technischen Hintergrund des Werkes.

    Die blaue mit den Strichindizes könnte mir aber gefallen. Selbst das Werk haben Sie ansprechend verziert. Schöne Uhr die Longines da veröffentlicht.

  11. #11
    Avatar von Jean23611
    Dabei seit
    15.04.2013
    Ort
    Weltstadt und Partymetropole Bad Schwartau
    Beiträge
    5.377
    Ja die Uhr geht bei 1940 € los: https://www.watchtime.net/baselworld...selworld-2018/
    the chase...is better than the catch (Lemmy)

  12. #12
    Avatar von Constellation
    Dabei seit
    05.11.2011
    Beiträge
    8.256
    Zitat Zitat von schallhoerer Beitrag anzeigen
    . . . . Wobei ich den "Vorteil" des weniger umstellen nicht wirklich sehe. Zumal man die Uhr ja grundsätzlich durch die Umstellung der Sommerzeit sowieso mindestens einmal im Jahr zusätzlich umstellen muss. Selbst wenn man einen Ewigen Kalender hätte. . . .
    Kannst Du das bitte näher erläutern? Mir fehlt da irgendwie gerade das . . . "Mittelteil" (in Anlehnung an "Ein Fisch namens Wanda").

  13. #13

    Dabei seit
    16.10.2017
    Beiträge
    210
    Zitat Zitat von Constellation Beitrag anzeigen
    Kannst Du das bitte näher erläutern? Mir fehlt da irgendwie gerade das . . . "Mittelteil" (in Anlehnung an "Ein Fisch namens Wanda").
    Das ist ganz rudimentär gemeint. Viele Leute sagen ja immer das sie mit ihrem Ewigen Kalender die Uhr niemals "umstellen" müssen. Und das ist genau genommen nicht richtig.
    Selbst wenn man mal das "stellen" der Uhr bei Vor- oder Nachlauf grundsätzlich vernachlässigt, müsste spätestens beim Wechsel der Sommer auf Winterzeit (bzw. konträr) die Uhr einmal gestellt werden.

  14. #14
    Avatar von Constellation
    Dabei seit
    05.11.2011
    Beiträge
    8.256
    Mhhhh, dann hast Du etwas missverstanden.

    Vor- und Nachgang der Zeit einer Uhr sind immer ein Thema bei mechanischen Uhren, aber die Uhr bzgl. der korrekten Datums (hier mit Monatsanzeige) ein Jahr lang nicht stellen zu müssen (was erheblich mehr Aufwand bedeutet, als bei doppelt gezogener Krone 2 oder 3 Minuten zu korrigieren) - da liegt doch der Hase im Pfeffer.

    Siehst Du das anders?


    Und ja, beim Ewigen Kalender ist auch nichts "umzustellen", was Tag, Datum, Monat, (Jahr), Schaltjahresanzeige betrifft.
    Und beim 4-Jahreskalender eben nur alle vier Jahre.
    Und beim Jahreskalender eben einmal im Jahr.
    Und bei einer normalen Uhr fünf mal im Jahr.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.07.2018, 08:28
  2. Neue Uhr: Parmigiani Fleurier Tonda Annual Calendar
    Von sasolit im Forum Uhren News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.02.2018, 01:08
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2018, 20:06
  4. Neue Uhr: Omega Globemaster Annual Calendar
    Von Uhrparti im Forum Uhren News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 16:28
  5. Neue Uhr: IWC Portugieser Annual Calendar IW5035
    Von loephi im Forum Uhren News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.01.2015, 14:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •