Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Dabei seit
    27.10.2016
    Beiträge
    10

    Junghans, welches Werk?

    Hallo zusammen,

    ich habe eine wunderschöne Junghans bekommen, bin mir aber nicht sicher, welches Werk dort seinen Dienst verrichtet.
    Laut meiner Unterlagen könnte es ein Junghans J15 sein, wobei dieses eine Klammer bei der Feinregulierung hat. Das Werk auf dem Foto hat dieses jedoch nicht.
    Falls es hilft, die Werks umher lautet 392840, die Gehäusenummer 251270.

    Freue mich über jede Information zur Uhr.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20161208_140111.jpg  

    20161208_140140.jpg  


  2. #2

    Dabei seit
    03.12.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    201
    Ja, ein J15, Feinregulierung war nicht normal beim J15.

    http://dirkfassbender.de/j15.html

    Gruesse
    Dirk

  3. #3

    Dabei seit
    27.10.2016
    Beiträge
    10
    Danke für die sichere Antwort.

Ähnliche Themen

  1. welches werk ?
    Von emolino im Forum Uhren aus China
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 11:50
  2. Welches Werk ist das bzw. welches wurde nachgebaut?
    Von carlcromwell im Forum Uhren aus China
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 22:42
  3. Der "Mein Lieblings-Werk" Fred - welches Werk ist
    Von willobst im Forum Uhrencafé
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 18:05
  4. [Uhrenbestimmung] Welches Werk???
    Von Kater Mohrle im Forum Taschenuhren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 21:39
  5. Welches Werk?
    Von Hummel im Forum Sonstige Uhren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 17:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •