Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Avatar von Nordschleife
    Dabei seit
    26.09.2014
    Beiträge
    58

    HKED WUS Uhr hat nur 19 Stunden Gangreserve

    Hallo zusammen,

    ich habe obige ungetragene Uhr und es ist meine einzige Handaufzugsuhr. Die Uhr läuft sehr genau allerdings nur für ca. 19 Stunden. Dann steht sie leider wieder.

    Ich bin sicher das ich sie weit genug aufziehe. Habt Ihr eine Ahnung was es sein könnte? Eigentlich sollte das Seagull ST1901 wohl 36 Stunden Gangreserve haben.

    Name:  Werk.jpg
Hits: 529
Größe:  125,8 KB

    Vielen Dank vorab für Euren rat.

    Schönen Sonntag Abend.

    Jörg

  2. #2
    Avatar von JungHans
    Dabei seit
    25.01.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    2.385
    Zitat Zitat von Nordschleife Beitrag anzeigen

    Ich bin sicher das ich sie weit genug aufziehe.
    Wie bist Du Dir da sicher, mal so gefragt? Ziehst Du bis Anschlag auf, als bis ein merklicher Widerstand da ist auf?
    Also wirklich Vollaufzug?
    Gruss Wolfgang

  3. #3
    Avatar von Bernie_Rain
    Dabei seit
    16.10.2011
    Beiträge
    802
    Ich bin sicher das ich sie weit genug aufziehe.
    Sorry, daß ich da nochmals nachhake - Du ziehst solange auf, bis Du einen Widerstand spürst und die Krone sich nicht mehr drehen lässt?

    Edit: Da hatten zwei den gleichen Gedanken.
    Gruß,

    Bernie

  4. #4
    Avatar von Nordschleife
    Dabei seit
    26.09.2014
    Beiträge
    58
    Hallo Bernie und Wolfgang,

    ich ziehe auf bis es nicht mehr so leicht geht da ich nichts zerstören will.
    Kann ich soweit aufziehen bis die Krone nicht mehr dreht?

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Jörg

  5. #5
    Avatar von JungHans
    Dabei seit
    25.01.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    2.385
    Ja klar, da was kaputt machen hast Du nicht im Kreuz.
    Auch nicht Schwarzenegger in seinen besten Zeiten.
    Versuch mal aufzuziehen bis nichts mehr geht, und schau dann wie die Gangreserve dann ist. Nur Mut!
    Gruss Wolfgang

  6. #6
    Avatar von hermannH
    Dabei seit
    14.10.2016
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    781
    Zitat Zitat von JungHans Beitrag anzeigen
    Ja klar, da was kaputt machen hast Du nicht im Kreuz.
    Auch nicht Schwarzenegger in seinen besten Zeiten.
    Versuch mal aufzuziehen bis nichts mehr geht, und schau dann wie die Gangreserve dann ist. Nur Mut!
    Dem stimme ich zu.
    Du kannst beim Aufziehen nichts kaputt machen. Da müsstest du schon mit einer Zange ran.

    Gruß hermann

  7. #7
    Avatar von Nordschleife
    Dabei seit
    26.09.2014
    Beiträge
    58
    Vielen Dank Euch allen. Habe mich gestern mal "mehr" getraut. Ich werde berichten.

    VG Jörg

    --- Nachträglich hinzugefügt ---

    Hallo zusammen,

    läuft jetzt schon über 24 Stunden und ich habe noch nicht mal bis zum Anschlag aufgezogen.

    LG Jörg

  8. #8
    Avatar von Nordschleife
    Dabei seit
    26.09.2014
    Beiträge
    58
    Läuft jetzt schon fast 48 Stunden. Knaller.

    VG Jörg

  9. #9

    Dabei seit
    10.03.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    722
    Ende gut, Alles gut
    "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."

    John F. Kennedy

  10. #10
    Avatar von JungHans
    Dabei seit
    25.01.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    2.385
    Na siehste.
    Also immer schön voll aufziehen, tut auch den Gangwerten gut.
    Gruss Wolfgang

  11. #11
    Avatar von omega511
    Dabei seit
    05.04.2010
    Ort
    Nord-West-D
    Beiträge
    1.552
    Und sie gefällt so gut, das, nachdem man sicher war betreffs der Funktionalität, sie gleich im Verkauf landete....

    ...ich glaub, hier kann zugemacht werden....
    Uhren soll(te) man(n) tragen und nicht nur sammeln
    Wert sind Uhren nur das, was ein Anderer als der Eigentümer bereit ist zu zahlen
    Gute Technik trägt ein Apfel-Logo, bei mir seit 1981 !

  12. #12
    Avatar von Nordschleife
    Dabei seit
    26.09.2014
    Beiträge
    58
    Ich wollte halt sicher gehen dass ich eine Uhr mit voller Funktion verkaufe und habe mir von sehr netten Usern helfen lassen.

    Was ist daran so schlimm?

    Ja, kann zu.

    Allen nochmals vielen Dank für die Hilfe!

    Viele Grüße

    Jörg

  13. #13
    Avatar von pre-mastered
    Dabei seit
    24.10.2014
    Beiträge
    1.213
    "ich habe obige ungetragene Uhr und es ist meine einzige Handaufzugsuhr."

    Klingt nach einem freudigen Liebhaber der oben gezeigten Uhr. Daher das Erstaunen. Man liest und interpretiert halt immer auch zwischen den Zeilen.

  14. #14
    Avatar von Tom-Wien
    Dabei seit
    25.04.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.209
    Hat einen Beigeschmack....
    I did it my way

  15. #15
    Avatar von Bernie_Rain
    Dabei seit
    16.10.2011
    Beiträge
    802
    Mag unschön sein, aber:

    Auf den Verkauf aufmerksam wurde ich erst durch den Beitrag von "Omega511".

    Hätte Jörg den Thread so eröffnet:

    "Ich habe folgende Uhr - war ein Impulskauf - welche ich nun in den Marktplatz stellen möchte. Doch vorher habe ich eine Frage..."

    Wäre das denn erlaubt gewesen, oder wäre das als "Werbung in eigener Sache" empfunden worden?
    Gruß,

    Bernie

  16. #16

    Dabei seit
    13.02.2013
    Beiträge
    750
    Ist ja alles nicht so schlimm...
    Und ausserdem bekommt jetzt jemand die Uhr, der weiss, dass man sie aufziehen muss, damit sie läuft.
    Gruss Andi

  17. #17
    Avatar von neset530d
    Dabei seit
    18.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.361
    Hat zwar einen Beigeschmack, aber es ist keine Uhrenvorstellung.
    In der Uhrenwerkstatt hat sich der TS (Nordschleife) schlau gemacht, oder seine Unwissenheit über das Werk bzw Handhabung kundgetan.
    Somit ist eigentlich auch dem Käufer und auch anderen Usern damit geholfen.

    OT, aber passend.
    Ein Arbeitskollege hat sich eine Speedy auf mein Raten hin gekauft, habe ihn natürlich nicht explizit über die Mechanik, Handaufzug, Automatik geschult.
    Was war, immer hat er geraunzt, dass die Speedy nach einigen Stunden stehen blieb, so durchs Reden haben wir festgestellt, dass er die Uhr nur paar mal vor dem Anlegen aufgezogen hat und im Glauben war, die Uhr ziehe sich dann beim Tragen auf Nach Erleuterung über die Speedy und dessen HA, kam die Uhr dann zum Verkauf.

  18. #18
    Avatar von Bernie_Rain
    Dabei seit
    16.10.2011
    Beiträge
    802
    Ja, eigentlich schade, aber auch ich habe den Eindruck gewonnen, daß Handaufzug nicht besonders beliebt ist.
    Jedenfalls bei "Normalverbrauchern" ist das wohl so, Uhrenfans sind ein anderer Fall.

    Etwas unpraktisch ist Handaufzug bei verschraubter Krone...das gebe ich gerne zu.
    Gruß,

    Bernie

  19. #19
    Avatar von hermannH
    Dabei seit
    14.10.2016
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    781
    Hallo

    Handaufzuguhren sind eigentlich die "besseren" mechanischen Armbanduhren, aus meiner Sicht.
    Fast immer gleichbleibender Kraftfluss, weniger Teile, geringere Wartungskosten, gute Beschäftigungstherapie!

    Gruß hermann

Ähnliche Themen


  1. WUS / HKED Bundeswehrchrono gesucht: Hat jemand einen leicht gebrauchten WUS / HKED Bundeswehrchrono abzugeben? Würde mich freuen.



  2. Gangreserve Eta 2824-2 nur 12 Stunden?: Hallo meine Mido Baroncelli hat ein Eta2824-2 und aktuell seit Monaten eine Gangreserve von gerade mal 12 Stunden, wie kann das sein? Woran kann das liegen. Eigentlich...



  3. Gangreserve Valjoux 7760 nur 30 Stunden?: Hallo liebe Leute, habe mir vor kurzem eine neue Tutima mit einem Valjoux 7760 gekauft. Nun habe ich die Uhr zweimal bis zum Stillstand laufen lassen, weil ich die...


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •