Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Dabei seit
    15.11.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    905

    ETA/ESA 9362 bleibt sporadisch stehen

    Habe hier eine Uhr mit o.g. Uhrwerk. Das Werk lief anfangs nur ein paar Sekunden, dann habe ich die Batterie (1,48 V gemessen) gegen eine neue getauscht (1,59 V gemessen) und sie lief ein paar Minuten. Um ein blockiertes Räderwerk auszuschließen, habe ich die Elekronikeinheit entfernt, aber keine Fusseln oder Dreck entdeckt. Es lief auch sehr leicht, wenn man die Zahnräder bewegt hat.
    Wieder zusammengebaut und drei Mal angeschubst, lief es gestern ca. 9 Stunden durch und blieb stehen. Heute im Laufe des Tages ist es nach Ziehen der Krone und Zeigerstellen erneut drei Mal stehen geblieben und läuft jetzt seit 4 Stunden durch.
    Ein Problem bei der Datumsmechanik schließe ich aus, da es um 24 Uhr schaltete und die Uhr erst um 1:30 Uhr stehen geblieben ist. Die Elektronik scheint ja auch funktionstüchtig zu sein.

    Hat jemand eine Ahnung, wo ich den Fehler suchen könnte? Hilft eine Reinigung der Räder und anschließendes Ölen?

    Vielleicht gibt es so ein Problem, das als Standard bekannt ist.

  2. #2
    Avatar von hermannH
    Dabei seit
    14.10.2016
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    1.270
    Hallo

    Da der Impuls vorhanden ist, sollte eine Reinigung der Räder und der Platine/Lager zielführend sein. Bei dieser Gelegenheit auch die Kontakte reinigen (Isopropanol z.B., auch mit einem Radierstift geht das gut) und die Schrauben am E-Block gut anziehen.

    Gruß hermann

  3. #3

    Dabei seit
    15.11.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    905
    Heute dachte ich schon, das Problem hätte sich nur durch die Frage hier von selbst erledigt. Sie lief gestern noch 7 Stunden, blieb stehen, wurde von mir wieder aktiviert und ging dann ohne Murren und Knurren 15 Stunden, aber auch nicht länger.

    Ich werde es so machen, wie von Dir vorgeschlagen und danach berichten. Mal sehen, wann ich die Zeit dazu finde.

    Besten Dank dafür.

  4. #4

    Dabei seit
    15.11.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    905
    Hat super funktioniert.

    Das Werk läuft jetzt seit 70 Stunden durch (ist nur etwas zu schnell), ein zweites ließ sich nach der Kur auch wieder zum Laufen überreden und das dritte hat dann wohl eine Macke an der Elekronik.

Ähnliche Themen

  1. Seiko 7S36 bleibt sporadisch stehen
    Von Chinamann im Forum Uhrenwerkstatt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.02.2018, 15:34
  2. [Verkauf] DUGENA 4216 Quartz ETA / ESA 9362 Datum goldfarben
    Von Scevinus im Forum Archiv: Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2016, 20:54
  3. [Erledigt] 70er Jahre Dress Watch MBO Quarz Electronic Modell 0905 mit ESA ETA 9362 DD
    Von schnetsrot im Forum Archiv: Angebote
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.08.2014, 08:35
  4. ETA/ESA 9362 Quartzwerk
    Von Watcher48 im Forum Uhrenwerkstatt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.2013, 10:19
  5. Tutima ref. 798-02 bleibt sporadisch stehen.
    Von Schock im Forum Uhrenwerkstatt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 06:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •