Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. #1

    Dabei seit
    08.04.2011
    Beiträge
    4

    Frage Citizen Tauchverlängerung öffnet sich

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich bin Besitzer einer Citizen Promaster NY0040-09EE Set, also mit Edelstahl- und Kautschukarmband.

    Ich trage das Edelstahlarmband, welches eine Tauchverlängerung hat, die man heraus- und hereinschieben kann. Leider rastet die Tauchverlängerung zwar ein, aber löst sich viel zu locker selbständig. Sobald die Uhr zum Handgelenk vorrutscht und ich dann die Hand bzw. Handgelenk bewege, springt sie eine Rastung heraus.

    Hatte die Uhr schon zum Verkäufer eingeschickt und Citizen hat dann wohl die Schließe ausgewechselt, jedoch ohne Erfolg. Bei meiner Seiko passiert das nicht. Da löst sich die Tauchverlängerung nur dann, wenn ich beide Aussenknöpfe betätige.

    Kennt jemand das Problem?

  2. #2
    Avatar von Oelfinger
    Dabei seit
    03.11.2007
    Beiträge
    4.530
    Ohne Bilder gibt dat nix
    3620 IG FSJW, JAZZ, SGFF, HWOC, OCD, SOCC

  3. #3

    Dabei seit
    11.10.2014
    Beiträge
    4.112
    Das ist ein gängiges Problem bei diesem Band. Jetzt werden natürlich wieder einige kommen und sagen, "meine hat das nicht", aber ich kann dir als Besitzer einer NY0040 mit Edelstahlband bestätigen, dass dieser Fehler konstruktionsbedingt an diesem Band vorliegt.

  4. #4
    Avatar von hermannH
    Dabei seit
    14.10.2016
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    781
    Hallo

    Eventuell lässt sich mit einem nochmaligen Tausch beheben? Manchmal braucht es zwei Anläufe...
    Such dir mal am Besten einen Citizen Händler mit eigener Werkstatt.

    Gruß hermann

  5. #5

    Dabei seit
    08.04.2011
    Beiträge
    4
    Hab schon überlegt es mit einem Metallkleber festzukleben oder das Band auszutauschen gegen eine anderes ohne die Tauchverlängerung. Wie sind eure Erfahrungen mit Bändern von beispielsweise Eichmüller, etc.?

  6. #6
    Avatar von Kokosnuss
    Dabei seit
    18.05.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.194
    Ich habe an 2 meiner 3 Promasters das folgende Band von eBay:

    http://www.ebay.de/itm/20mm-CURVED-S...YAAOSwLzdWR3tL

    Bin damit TOP zufrieden. Eine Tauchverlängerung brauche ich nicht. Die Anstöße passen bei mir sehr gut.

    img_7565_r.jpg
    img_7423_r.jpg
    Viele Grüße, Julia
    Nunc habemus endiviam.

  7. #7
    Avatar von Oelfinger
    Dabei seit
    03.11.2007
    Beiträge
    4.530
    Zitat Zitat von Kokosnuss Beitrag anzeigen
    Eine Tauchverlängerung brauche ich nicht.
    Julia, das ist nicht unbedingt die Antwort auf die Frage des Threadstarters.
    3620 IG FSJW, JAZZ, SGFF, HWOC, OCD, SOCC

  8. #8

    Dabei seit
    19.05.2016
    Ort
    Im Westen der EU...
    Beiträge
    822
    Die Schliesse koennte aus ein "falsches batch" durchgeschluepft sein. Auf einem Foto kann man vielleicht was sehen, Verschleisspuren usw. wo etwas nicht richtig einrastet.
    Ich denke Julia hat vielleicht das Band als Alterantieve fuer das Eichmueller Armband gemeint?
    Geändert von 403max (13.08.2017 um 12:31 Uhr)
    Beste Gruesse, Max

  9. #9
    Avatar von LERVIN
    Dabei seit
    18.11.2014
    Ort
    Kreis CLP
    Beiträge
    300
    Zur Lösung des Problems mit der Tauchverlängerung kann ich leider nichts beitragen. Genau dieses Problem hatte mir allerdings das originale Band vermiest. Ich dachte es läge an mir bzw. an einer unglücklichen Konstellation von Bandlänge und Form meines Handgelenkes.
    Für mich persönlich bestand die Lösung des Problems im Kauf eines Bandes aus dem Zubehör. Gekauft in der Bucht, weil verschiedenste Uhrenverkäufer aus dem Bestellen eine Wissenschaft gemacht hatten.
    Wenn die Bandanstöße stimmen, so wie es auf den Bildern von "Kokosnuss" zu sehen ist, ist das Zubehörband eine sehr gute Alternative, wie ich finde. Jedenfalls deutlich befriedigender als eine aufspringende Tauchverlängerung.
    If you make it idiot-proof s.o. will built a better idiot.
    Don't feed the trolls.

  10. #10
    Avatar von Baumeister
    Dabei seit
    21.01.2014
    Ort
    Oberbayern-Mittelfranken
    Beiträge
    571
    Das hatte ich bei meiner Promaster auch.

    Die gefederten Nasen waren recht rundlich gestanzt und gingen nicht weit genug auseinander um ordentlich in die Rasterung zu greifen.

    Ich habe dann den Mechanismus auseinandergenommen, die Nasen etwas scharfkantiger gefeilt und die Anschläge etwas zurückgenommen um mehr Weg zuzulassen. War etwas frickelig, hat aber gut geklappt.
    Das Band funktioniert jetzt perfekt.

    Vielleicht probierst du das selber?

    Viel Erfolg, Philipp
    Ich hab Zeit

  11. #11

    Dabei seit
    08.04.2011
    Beiträge
    4
    Da die jetzige Schliesse schon eine Austauschschließe ist, denke ich es wird auf das von Kokosnuss empfohlene Armband hinauslaufen. Wie ist das eigentlich wenn man Übersee kauft, kommt dann noch Zoll dazu?

    Aktuelles Bild der Schliesse:
    20170813_132744.jpg

    --- Nachträglich hinzugefügt ---

    --- Nachträglich hinzugefügt ---

    Ich schick sie jetzt nochmal ein. Wenn dss nicht's bringt, dann feile ich die Nasen flacher. Was meinst du mit "Anschläge zurückgenommen", Baumeister?

    Was ich mir noch vorstellen könnte, die Rasthaken mit einem Dremel oder etwas tiefer aussparen.
    Geändert von Mike1410 (13.08.2017 um 16:43 Uhr)

  12. #12
    Avatar von Kuhfish
    Dabei seit
    29.08.2016
    Ort
    Landkreis Potsdam-Mittelmark
    Beiträge
    231
    Zitat Zitat von Mike1410 Beitrag anzeigen
    Wie ist das eigentlich wenn man Übersee kauft, kommt dann noch Zoll dazu?
    Nein, das Band kommt zollfrei zu Dir nach Hause. Meine Bestellung ging recht fix. Das Band nebst Links passt wie angegossen an die NY0040. Lediglich die Länge musste über die Glieder und Stifte der Schließe entsprechend reguliert werden. Aber das hat man ja immer.

    Ich habe in einem zweiten Arbeitsgang dann noch die Bohrungen an den Endgliedern des Bandes vergrößert, sodass wieder die originalen Federstifte der Promaster passten. Die mitgelieferten waren mir einfach zu dünn und hatten Spiel in den Bohrungen des Uhrengehäuses.

    Vielen Dank noch einmal an dieser Stelle an die Kokosnuss. Prima Tipp Julia!

    Eines meiner originalen Citizen Armbänder wurde bei mir auch schon mal von Citizen repariert. Dabei wurde der Federmechanismus, der zwischen den beiden ersten Stiften der Schließe sitzt, komplett ausgetauscht. Die Federn waren defekt (zu schwach), um die Arretierung fest einrasten zu lassen. Aber nun ist das kein Thema mehr.
    Geändert von Kuhfish (14.08.2017 um 10:09 Uhr) Grund: Zweiter Arbeitsgang
    Viele Grüße aus Brandenburg
    Daniel

  13. #13
    Avatar von Oelfinger
    Dabei seit
    03.11.2007
    Beiträge
    4.530
    Zitat Zitat von Mike1410 Beitrag anzeigen
    Was ich mir noch vorstellen könnte, die Rasthaken mit einem Dremel oder etwas tiefer aussparen.
    Etwas anderes wird Dir nicht übrig bleiben, da das Ganze nach billig ausgestanzt und umgefalzt aussieht. Die Rastungen stehen im negativen Winkel zum Rand. Wenn dann noch die Druckfedern schwach sind rutscht die Rastung einfach über die Haken weg.
    3620 IG FSJW, JAZZ, SGFF, HWOC, OCD, SOCC

  14. #14
    Avatar von Kuhfish
    Dabei seit
    29.08.2016
    Ort
    Landkreis Potsdam-Mittelmark
    Beiträge
    231
    Vllt. kann Philipp der Baumeister mal ein Bild seines optimierten Bandes posten.
    Viele Grüße aus Brandenburg
    Daniel

  15. #15
    Avatar von Baumeister
    Dabei seit
    21.01.2014
    Ort
    Oberbayern-Mittelfranken
    Beiträge
    571
    OK, dann seid ihr jetzt meinen Paint-Künsten ausgeliefert

    img_20170814_152526.jpg
    Den Rastmechanismus kann man ganz leicht demontieren, indem man die zwei Knöpfe eindrückt. Ähnlich wie ein Federsteg bei der Armbandbefestigung.

    img_20170814_152659.jpg
    Um die Rastnasen weiter auseinander zu bekommen habe ich den Mechanismus noch ganz zerlegt (davon leider keine Bilder... ist schon ein paar Monate her).
    Zum Zerlegen muss man diese kleinen Laschen vorsichtig hochbiegen.

    Name:  IMG_20170814_152601.jpg
Hits: 111
Größe:  105,2 KB
    Dann habe ich die Stelle, an der die Lasche den Schieber begrenzt ein bisschen abgeschliffen. Dadurch kann später der Schieber weiter herauskommen.


    Name:  IMG_20170814_152632.jpg
Hits: 110
Größe:  55,4 KB
    Jetzt noch die Nase selber auf einer Seite etwas scharfkantiger gefeilt.

    img_20170814_152842.jpg
    Jetzt passt die Weite der Nasen und die Form gut zu der Rasterung am Gegenstück. Bei mir rastet jetzt alles wie es soll.


    Eigentlich sollte das bei einem Millionen-Stückzahl-Industrieprodukt schon gleich richtig funktionieren... ich mag meine Promaster trotzdem.

    Viel Spaß und Erfolg beim Basteln, Philipp
    Ich hab Zeit

  16. #16
    Avatar von Kuhfish
    Dabei seit
    29.08.2016
    Ort
    Landkreis Potsdam-Mittelmark
    Beiträge
    231
    Hallo Philipp,

    perfekt beschrieben und illustriert. Wie immer große Klasse. Danke dafür!
    Viele Grüße aus Brandenburg
    Daniel

  17. #17

    Dabei seit
    08.04.2011
    Beiträge
    4
    Super Beschreibung. Das werde ich testen und berichten.

  18. #18
    Avatar von Baumeister
    Dabei seit
    21.01.2014
    Ort
    Oberbayern-Mittelfranken
    Beiträge
    571
    gerne geschehen. Hoffentlich klappt es bei Dir auch.

    Melde Dich doch einfach mit dem Resultat.
    Ich hab Zeit

  19. #19
    Avatar von Kokosnuss
    Dabei seit
    18.05.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.194
    Entschuldigt die späte Antwort, Jungs. Natürlich wollte ich lediglich eine Alternative aufzeigen, da Mike in #5 danach gefragt hatte.

    Das Band kommt zollfrei und braucht ca. eine Woche.
    Viele Grüße, Julia
    Nunc habemus endiviam.

  20. #20
    Avatar von Kuhfish
    Dabei seit
    29.08.2016
    Ort
    Landkreis Potsdam-Mittelmark
    Beiträge
    231
    Kein Problem. Wurde schon unter #12 beantwortet.
    Viele Grüße aus Brandenburg
    Daniel

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Citizen-Promaster-Edelstahlband-20mm-Tauchverlängerung-guter Zustand: Liebe Forumgemeinde, ich biete Euch heute ein gebrauchtes Original- CITIZEN-Promaster- Edelstahlarmband mit Tauchverlängerung an. Einige Mikrokratzer und auch...



  2. Original Citizen Promaster NY0040 Stahlarmband mit Tauchverlängerung: Hallo, ich verkaufe ein Original Citizen Promaster NY0040 Stahlarmband mit der sehr nützlichen Tauchverlängerung. Armband ist in gutem Zustand, übliche Minikratzer...



  3. Citizen Promaster Edelstahlarmband / Tauchverlängerung: Hallo Zusammen, biete hier zum Verkauf ein sehr massives original Promaster Citizen Edelstahlarmband mit Tauchverlängerung. Ich habe es zufällig beim ausräumen...



  4. Original Citizen Promaster Stahlband Metallband mit Tauchverlängerung: Ich biete hier ein Original Stahlband von einer Citizen Promaster. Das Band ist unbenutzt. Ich habe vor 2 Jahren nach dem Kauf meiner Uhr das Band gegen ein...


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •