Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Nautec

  1. #1

    Dabei seit
    11.09.2009
    Beiträge
    4

    Nautec

    Ich kann eine Nautec No Limit Taucheruhr für 160 € kaufen. Was ratet ihr mir

  2. #2
    lopo
    Gast
    Was sollen wir dir denn da raten?
    Wenn sie dir gefällt kauf sie

  3. #3
    Avatar von Cave
    Dabei seit
    28.10.2006
    Ort
    Hanau
    Beiträge
    1.709
    Für das gebotene (Chinauhr mit Chinawerk) zu teuer.
    Gew. Homepage: http://www.franknezer.de
    - MfG Frank

  4. #4
    Avatar von wittwer
    Dabei seit
    07.06.2007
    Beiträge
    484
    für das Geld bekommst du
    Citizen Automatik Taucheruhr 200M *NY0040-09E *Neu* bei eBay.de: Citizen (endet 12.05.10 11:00:35 MESZ)
    eine wunderbare und solide Taucheruhr mit ordentlichem Werk.
    Und der Rest reicht für einen Kasten Bier für dich und einen für mich...
    Dank an den 10 Finger Blindtippkurs, nun komme ich mit der Feststelltaste endlich klar.

  5. #5
    Gesperrt
    Dabei seit
    18.12.2009
    Beiträge
    187
    Kenn ich nicht

  6. #6
    Avatar von roter.papagei
    Dabei seit
    06.06.2008
    Beiträge
    3.352
    Zitat Zitat von Cave Beitrag anzeigen
    Für das gebotene (Chinauhr mit Chinawerk) zu teuer.
    Chinawerk? Es sind entweder Miyota Automatikwerke oder ETA Quartzwerke verbaut.

    Zwei Beispiele:


    http://uhren.1-2-3.tv/Herrenuhren/Nautec+No+Limit+Barracuda/?productDetails=913840


    http://uhren.1-2-3.tv/Herrenuhren/Nautec+No+Limit+Mistral/?productDetails=911221
    Geändert von roter.papagei (14.04.2010 um 19:53 Uhr)
    Gruß von Peter

  7. #7
    Avatar von Willoughby
    Dabei seit
    11.02.2010
    Beiträge
    28
    Welches Modell genau soll das sein? neu oder gebraucht?
    Aber es klingt nicht nach einem echten Schnäppchen
    Lieben Gruß
    Willoughby

  8. #8
    Avatar von Sectorfan
    Dabei seit
    17.11.2008
    Ort
    Hauptstadtlage
    Beiträge
    8.509
    Als erstes fällt mir immer zu den Nautec's ein, Name geklaut (d.h. Sector No Limits!) meist auch das Design und die verwendeten Werke reichen vom eher schlechten Chinawerk bis hin zu ETA Quartzern, also ohne das Modell zu wissen kann man eigentlich gar keine Aussage treffen!
    (und wieder waren die Anderen schneller....)
    Es ist nie zu spät für eine Uhr
    SECTOR NO LIMITS Founder of the Sector Club

  9. #9
    Avatar von G.A.S.
    Dabei seit
    01.04.2010
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    137
    Hallo Thutmosis,

    Zitat Zitat von Thutmosis Beitrag anzeigen
    Ich kann eine Nautec No Limit Taucheruhr für 160 € kaufen. Was ratet ihr mir
    zuerstmal wäre die Frage mit Quarz- oder Automatikwerk?

    Ich selbst habe gerade eine Nautec NoLimit Racing Automatik mit 2 jähriger Garantie erworben. Die äußerliche Verarbeitung ist mit der Spiegelpolitur und dem Saphirglas hervorragend. Das Gewicht liegt bei 255 gr.
    Die Gangabweichung ist mir allerdings nicht gut genug, aber man hat ja Garantie.

    Grüße, Günter

  10. #10
    Avatar von Cave
    Dabei seit
    28.10.2006
    Ort
    Hanau
    Beiträge
    1.709
    Gew. Homepage: http://www.franknezer.de
    - MfG Frank

  11. #11

    Dabei seit
    12.05.2008
    Ort
    Nahe Hagen (NRW)
    Beiträge
    3.931
    Jungs???
    Euch ist schon klar, dass es hier um ein bestimmtes Modell geht,oder?
    Und ihr leiert hier x Beispiele von China oder japanversionen runter.
    wartet doch einfach mal ab...

  12. #12
    Avatar von Sectorfan
    Dabei seit
    17.11.2008
    Ort
    Hauptstadtlage
    Beiträge
    8.509
    Ja und gerade das 8850 ist eher nicht zu empfehlen, da fangen die Probleme meist nach Ablauf der Garantie ( b.z.w. Gewährleistung) an.
    Es ist nie zu spät für eine Uhr
    SECTOR NO LIMITS Founder of the Sector Club

  13. #13
    Avatar von G.A.S.
    Dabei seit
    01.04.2010
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    137
    Zitat Zitat von Sectorfan Beitrag anzeigen
    Ja und gerade das 8850 ist eher nicht zu empfehlen, da fangen die Probleme meist nach Ablauf der Garantie ( b.z.w. Gewährleistung) an.
    Ja Sectorfan,
    das möchte ich persönlich herausfinden. Deshalb habe ich die Nautec NoLimit Racing Automatik erworben, optisch und haptisch macht sie jedenfalls einen sehr guten Eindruck.

    Grüße, Günter

  14. #14
    Avatar von Sectorfan
    Dabei seit
    17.11.2008
    Ort
    Hauptstadtlage
    Beiträge
    8.509
    Das bleibt Dir natürlich überlassen, welche ist es denn, der Formex Nachbau dann dürfte ja schon mal eine Fehlerquelle wegfallen (die Day Anzeige ).
    Es ist nie zu spät für eine Uhr
    SECTOR NO LIMITS Founder of the Sector Club

  15. #15
    Avatar von G.A.S.
    Dabei seit
    01.04.2010
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    137
    Hallo Thutmosis,

    Zitat Zitat von Thutmosis Beitrag anzeigen
    Ich kann eine Nautec No Limit Taucheruhr für 160 € kaufen. Was ratet ihr mir
    was ist denn nun mit der Nautec herausgekommen?

    Grüße, Günter
    Grüße aus dem vorderen Odenwald

    Günter

    Member of C.L.G.U.
    Member of D.V.S.C.
    Member of S.N.B.O.C.

  16. #16
    Avatar von nici356
    Dabei seit
    21.08.2008
    Ort
    EN-Kreis
    Beiträge
    205
    Nautec-Böller haben inna Bucht 1 Jahr Gewährleistung

    Gibts in D gar nicht

    Gewährleistung für neue Waren
    Nach der neuen Rechtslage muss der Verkäufer zwei Jahre lang Gewähr dafür leisten, dass die gekaufte Sache frei von Mängeln, d.h. fehlerfrei ist.

  17. #17
    Avatar von mandie
    Dabei seit
    10.02.2009
    Ort
    Donauries (Nordschwaben)
    Beiträge
    144
    Zitat Zitat von nici356 Beitrag anzeigen
    Nautec-Böller haben inna Bucht 1 Jahr Gewährleistung

    Gibts in D gar nicht

    Gewährleistung für neue Waren
    Nach der neuen Rechtslage muss der Verkäufer zwei Jahre lang Gewähr dafür leisten, dass die gekaufte Sache frei von Mängeln, d.h. fehlerfrei ist.
    Nicht ganz korrerkt. Gewährleistung ist keine Garantie das sind zwei verschiedene Dinge.

    Der Verkäufer muss nur garantieren das die Ware bei der Übergabe fehlerfrei ist.
    In den ersten 6 Monaten ist der Verkäufer hier in der Beweispflicht und nach 6 Monaten der Käufer.
    Manche Verkäufer übernehmen das ja freiwillig bis zu 2 Jahren aber das ist nicht Verpflichtend. Wenn's hart auf hart kommt, ist alles nach 6 Monaten zu ende. Da der Käufer meist schwerlich nachweisen kann das die Ware schon bei Übergabe defekt war.
    Also Vorsicht mit den 2 Jahren und den Begriffen Gewährleistung oder Garantie.

    Beste Grüße von Manfred

Ähnliche Themen

  1. [Kaufberatung] Nautec Diver GMT/Nautec Diver
    Von uhrenfan2381 im Forum Herrenuhren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 11:20
  2. Servicecenter nautec???
    Von Ludger2208 im Forum Uhrenwerkstatt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 21:25
  3. Nautec Uhren
    Von JDZ49 im Forum Uhren aus China
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 20:29
  4. [Erledigt] Nautec Pilotenuhr Automatic
    Von bayer im Forum Archiv: Angebote
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 17:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

© 2005 – 2014 UhrForum

Sponsoren | Kontakt | Impressum